Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die kleine Okko erfährt den Verlust ihrer Eltern bereits sehr früh. Doch zum Glück erhält sie Unterstützung aus der Geisterwelt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

R² [rise R to the second power]

 

Kenta ist ein ganz normaler Junge. Das heißt, bis er die schlafende Meme berührt und ab jetzt ihr Beschützer ist...

Inhalt

Ein verlassener Vergnügenspark liegt tief in der Wüste verborgen, als das Mädchen Kano während eines Sandsturms an dessen Pforten klopft und vom (einzigen) Verwalter namens Okehazama begrüßt wird. Im Vorbeigehen an den alten Attraktionen fällt ihr ein kleiner Junge namens Kenta auf, der eine Okarina - ein Musikinstrument ähnlich einer Pfeife - spielt und dabei in die tiefen Weiten des Nachthimmels blickt…

Mit einem lauten Schreien seines Chefs wird Kenta aus diesem amüsanten Traum gerissen und muss seiner täglichen Arbeit, dem Pizza ausliefern, nachgehen. Mit flotten Inline-Skates erledigt er seine Jobs, wobei heute nach Betriebsende noch ein außergewöhnlich heiterer weiblicher Gast namens Stella im italienischen Restaurant auftaucht und prompt die beste Spezialität des Hauses bestellt. Auf ihre Anwesenheit hin tritt Stellas Vorgesetzte in Erscheinung, die ihre Schwester sofort in Gewahrsam nimmt, denn die Zwei haben eine wichtige Mission zu erfüllen: Meme, ein Mädchen mit ungeheuren magischen Kräften, in die „sicheren" Hände des Captains Carmain zu befördern, ohne dass die Kleine bei dem Unterfangen aufgeweckt wird. Vor langer Zeit ist Meme in einen "künstlichen" Schlaf versetzt worden, um kein Unheil über ihr Land zu bringen, da sie die Prinzessin ist und tödliche Magie einsetzten kann. Wer die schlafende Schönheit erweckt - was der Diktator des Kontinents zu verhindern versucht - und auf seine Seite ziehen kann, erlangt die "Macht".

Da die beste Variante natürlich ist, das Mädchen überhaupt nicht erst aus ihrem Schlaf zu reißen, ist jede der beiden gegnerischen Seiten, die Regierung als auch Captain Carmain, stets versucht dieses Ereignis zu verhindern – Allerdings scheint letzteres zum Scheitern verurteilt zu sein. Denn als Kenta das Mädchen berührt, wird klar: Er ist der „Reactor“, der benötigt wird, um Meme wieder Leben einzuhauchen. Doch so wirklich klar sind ihm seine neuen Verpflichtunge, unter anderem Meme zu beschützen, noch nicht und so will der Junge quer durch die Stadt fliehen. Doch er stürzt aus dem Fenster der Kathedrale und findet sich am nächsten Morgen dennoch in seinem Bett wieder. Und direkt neben ihm schläft Meme!

Details

R² ist ein typisches Fantasy Adventure, das wohl eher an die "jüngere" Zielgruppe gerichtet ist, aber gewiss Witz sowie Spannung bereithält. In Japan ist die Manga-Serie noch nicht vollendet, d. h. man kann sich auf neuen Leserstoff der Reihe freuen, obwohl im Moment wohl nicht nicht gewiss ist, wie lange die Serie noch pausieren wird.
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
08.07.2010
Carlsen Manga, Maki Hakoda, Mag Garden


X