Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Andreas Neuenkirchen ist bekannt für seine Japanbücher, sowohl in Romanform wie auch als Reiseliteratur. Mit „Kawaii Mania“ hat er ganz frisch einen neuen Titel auf den Markt gebracht – und uns Rede und Antwort gestanden!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

éclair blanche

Eclair - Anata ni Hibiku Yuri Anthology (エクレア あなたに響く百合アンソロジー)
 

Eine kleine Schwärmerei oder die große Liebe? Offen ausgelebt oder im Verborgenen bleibend? In „éclair blanche“ findet ihr zahlreiche Kurzgeschichten, die die verschiedensten Beziehungsarten junger Mädchen thematisieren.

Inhalt

Die Liebe junger Mädchen ist oft etwas Besonderes. Wenn es dann auch noch die Erste ist, scheint alles umso aufregender. Ob das Objekt der Begierde dabei nun auch weiblich ist oder nicht, macht keinen Unterschied.

„éclair blanche“ ist eine Anthologie verschiedenster Kurzmanga zum Thema Girls Love. Insgesamt 15 Manga-ka haben hierbei ihr Können unter Beweis gestellt und entführen den Leser in die unterschiedlichsten Szenerien. Die erste Liebe unter besten Freundinnen, eine geheime Affaire zwischen Schülerin und Lehrerin, Eifersüchteleien unter Mädchen, ein Konzert als Ausrede, um der heimlichen Liebe nahe sein zu können, Arbeitskolleginnen, die mehr als nur eine platonische Freundschaft anstreben – das sind nur ein paar der Ausgangspunkte, um die sich die Geschichten drehen.

So unterschiedlich die Themen, so unterschiedlich auch der Umfang einer jeden Geschichte. Manche sind nur wenige Seiten lang, andere etwas länger. Manche beschreiben nur eine einzige Szene, andere präsentieren einen umfangreicheren Verlauf. Und bei mehr als einem Dutzend verschiedener Manga-ka variiert natürlich auch der Zeichenstil, wobei man bei der Auswahl scheinbar schon darauf geachtet hat, sich in einem bestimmten Rahmen zu bewegen.

Details

Auch wenn die Altersempfehlung des Verlags bei 15+ liegt, ist kaum nackte Haut zu sehen; selbst Mädchen in Unterwäsche werden nur in wenigen Panels gezeigt. Wer also heiße Sexszenen erwartet, wird bei diesem Mangaband enttäuscht werden. Es geht bei „éclair blanche“ um die zarte, erste Annäherung oft verunsicherter Mädchen und damit mehr um den emotionalen Faktor, denn um den körperlichen.
Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Denise Augustin
Veröffentlichung:
08.07.2019
altraverse, Fly, Kazuno Yuikawa


X