Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Im Herbst 2020 hat der cass Verlag den herausstechenden Roman "Chor der Pilze" von Hiromi Goto veröffentlicht. Wir wollen euch dieses ungewöhnliche Buch mit seinen ungewöhnlichen Protagonisten gerne einmal vorstellen...

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nadia - Die Macht des Zaubersteins

Fushigi no Umi no Nadia (ふしぎの海のナディア)
 

Nadia hat ihre Erinnerung verloren. Nur ein blauer Stein scheint eine Verbindung zu ihrem früheren Selbst darzustellen und den wollen auch Andere haben…

Inhalt

Wir schreiben das Jahr 1889: der junge Erfinder Jean Roque Raltique ist zusammen mit seinem Onkel nach Paris gekommen um am Flugmaschinenwettbewerb teilzunehmen. Bei den Vorbereitungen dafür fällt ihm plötzlich ein junges, exotisch anmutendes Mädchen auf, das zum Eiffelturm fährt. Als er ihr folgt, erfährt er, dass sie Nadia heißt. Allerdings weiß sie seltsamerweise nicht woher sie kommt. Voller Stolz verkündet er daraufhin Nadia wie weit er reisen kann, da er mit seinem Flugzeug überall hinfliegen könnte.

Aber sie interessiert sich recht wenig dafür. Im Moment beherrschen auch andere Sorgen ihren Kopf, denn ihr blauer Stein, den sie um ihren Hals trägt, fängt plötzlich an zu pulsieren. Gefahr liegt in der Luft! Tatsächlich tritt die auch kurz danach ein. Eine kleine Gruppe Gangster, angeführt von der verschrobenen Miss Grandis, will ihr den besagten Stein abnehmen. Doch dieser bildet den einzigen Anhaltspunkt zu ihrer Vergangenheit, die ihr unbekannt ist. Deswegen muss sie ihn mit allen Mitteln verteidigen oder besser gesagt: fliehen! Mit athletischem Können entkommt sie nicht nur Grandis, sondern hinterlässt auch bei Jean einen bleibenden Eindruck. Wird er sie jedoch jemals wieder sehen?
Ja! Sogar mehr als das! Beide begeben sich auf allerhand Abenteuer, um etwas über Nadia zu erfahren. Ob auf dem Grund des Meeres, einer geisterhaften Insel oder in Afrika: Sie sind immer in einem Kampf verwickelt und müssen dem Tod mehr als einmal ins Auge schauen. Doch sie sind nicht lange alleine, denn bald scharren sich viele Freunde um die beiden Helden. Deren Hilfe brauchen sie auch, um gegen den finsteren Gargoyle zu gewinnen. Wird sich dann auch das Geheimnis um Nadias Vergangenheit lüften, das mittlerweile dunkler scheint als gedacht?

Details

Der Anime basiert auf den Roman von Jules Vernes "20.000 Meilen unter dem Meer" und ist hier auf zehn DVD's bei OVA Films erhältlich. Diese beinhalten Specials, wie beispielsweise ein Musikvideo und weiteres Bonusmaterial. Zusätzlich wurde noch der Movie "Nadia – The Mystery of Fuzzy" 2006 in Deutschland publiziert.
Autor:
Lektor: Diana Erbe
Grafiker: Sylvia Einenkel
Veröffentlichung:
31.01.2010
Gainax, KORAD, Toho, Group Tac, Sogo Vision, NHK, OVA Films


X