Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns Halloween zum Anlass genommen, euch auf ein paar dämonische Wesen, die in Japan ihr Unwesen treiben, aufmerksam zu machen. Wie ihr ein Aufeinandertreffen vermeidet und was ihr im Fall der Fälle tun könnt, erfahrt ihr in unserem Special!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Seimaden

聖魔伝
 

Seimaden ist eine Saga von Heiligen und Dämonen, von Kampf und endloser Liebe, Schicksal und Verrat, Musik und Tanz.

Inhalt

n einer Altstadt arbeitet die schöne Hilda als Tänzerin und ist oft Grund von Schlägereien, da sie eine äußerst betörende Wirkung auf die Männer der Stadt hat. Jedoch lässt sie sich von diesen nicht einlullen und zeigt Charakterstärke. So auch, als ihre Freundin Sherril krank wird und Geld für die Heilung braucht. Sie ist Musikerin und wohnt mit Hilda in Armut zusammen. Die berühmte Tänzerin begeht folglich das Wagnis dem Schönheiten sammelnden Grafen entgegen zu treten.

Bis zu diesem Punkt der Handlung war aber schon einiges mehr passiert. Hilda wurde in einer Beziehung mit dem mysteriösen Laures, der sich als Fürst der Dämonen entlarvt, vermutet. Zusätzlich fand sie heraus, dass dieser in Verbindung mit ihrem verlorenen Gedächtnis steht. Außerdem hat der stadtbekannte und gefürchtete Verbrecher Gargul versucht, Hilda zu seiner Mätresse zu machen und sich somit an Laures zu rächen, da dieser der Protagonistin in der Kneipe zu Hilfe kam und Gargul lächerlich machte.

Im Handlungsverlauf kommt es oft zu Entführungen Hildas. Sie wird verschleppt, als Gargul seine Rachepläne an Laures ausführen will. Selbiges geschieht auch vor dem Auftritt beim Grafen. Garguls Frau denkt Hilda habe Gargul getötet, sodass Hilda das gleiche Schicksal erfahren möge. Doch wird die Entführerin im Gegenzug umgebracht, da Hilda das Schwert der Azeel in sich entdeckt. Die schöne Sängerin lässt erst einmal von dieser Tatsache ab und nimmt ihre Chance Sherril zu helfen wahr.

Zu Anfang stieg ein Junge in die Handlung ein, der Hilda retten wollte, aber es nicht schaffte. Jener Kukuru gehört zu einer Vierergruppe mit Asbar, Rabi und Rod. Diese ziehen durch das Land auf der Suche nach dem Schwert der Azeel. Die Azeel waren ein Volk, mächtiger als die Dämonen, die aber vom Fürsten Laures fast vollständig vernichtet wurden. Allein ihr Sprössling Rodrique kann das Erbe der Azeel verteidigen, indem „Rod“ Fürst Laures vernichtet. Dazu brauchen sie jedoch das Schwert der Azeel, welches sich in Hilda verbirgt. Hinzu kommt, dass Rodrique Hilda liebt und nach ihr sucht.

Details

Die japanische Manga-Zeichnerin You Higuri stammt aus Osaka in Japan. Sie bezieht sich in ihren Werken hauptteils auf den Shonen-Bereich. Seimaden ist ihr Erstlingswerk. Es folgten in Deutschland bekannte Werke, wie „Ludwig II" (1996- 1998), „Zeus" (1997- 1989) und „Cantarella" (ab 2001). Weniger populär, aber atemberaubend ist ihr Artbook Poison" von 2000.
Autor:
Lektor: Frauke Jungenkrüger
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
15.01.2010
Carlsen Manga, KADOKAWA SHOTEN, You Higuri


X