Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Angel Nest (Erica Sakurazawa)

Ai shiau Koto shika dekinai (愛しあう事しかできない)
 

Natsu ist eine erfolgreiche Journalistin. Als sie eines Tages von der Arbeit nach Hause kommt, erwischt sie ihren Freund Ken zusammen mit einer jungen Frau.

Inhalt

Obwohl Natsu einerseits schockiert ist, ihren Freund Ken mit einer anderen aufzufinden, bleibt sie andererseits seltsam unberührt und trennt sich von ihm. Dennoch fühlt sie sich einsam – eine 5 Jahre lange Beziehung geht doch nicht spurlos an einem vorüber. In einer schlaflosen Nacht wandert sie mit einem Glas Gin auf den Balkon, um sich den Mond anzusehen – und findet dort einen Engel vor, der ihr sogleich den Gin wegtrinkt.

Der Engel bleibt bei Natsu und sie soll bald einen weiteren „Gast" bei sich aufnehmen. Emi, Kens Affaire, steht eines Tages vor ihrer Tür und will bei Natsu einziehen. Sie hat sich ebenfalls von Ken getrennt und dieser belästigt Emi nun täglich. Natsu willigt zu ihrem eigenen Erstaunen ein und eine ungewöhnliche Freundschaft entsteht zwischen den beiden ungleichen Frauen...


Weitere Kurzgeschichten in diesem Band:

Die Götter wissen es
Tobio ist homosexuell und gelangweilt. Daher trifft er sich mit seinem Jugendfreund und Kumpel Haru, was er immer tut, wenn er mal keinen festen Freund hat. Die beiden verschlägt es ins „M", wo sie ein junges Mädchen kennenlernen, welches unbedingt mit Haru ins Bett möchte. Die beiden lassen das „Flittchen" jedoch abblitzen. Nur wenig später rettet Haru das Mädchen vor einem anderen Typen, mit dem sie sich eingelassen hat – warum will sie nur mit irgendjemanden so dringend Sex haben?

Tea Time
Taeko lernt in ihrem Urlaub Kimi kennen. Eigentlich sollte ihr Freund ja mit ihr Urlaub machen, aber er musste wegen seiner Arbeit mal wieder absagen. Taeko ist deswegen wahnsinnig unglücklich – und lässt sich mit Kimi ein...

Schicksal
Shuji ist genervt: er hat diesen Monat weniger verdient, seine Flamme hat ihn abblitzen lassen und eigentlich läuft sowieso alles schief. Da bemerkt er, dass ein Mann seinen Mercedes vor einem 24-Stunden-Shop mit dem Zündschlüssel stehen gelassen hat, nutzt diese Situation aus und klaut kurzum den Wagen. Doch plötzlich erwacht auf dem Rücksitz eine junge Frau...

Details

"Angel Nest" ist ein Band mit vier Kurzgeschichten von Erica Sakurazawa, deren Manga-Storys in mehreren Bänden bei Tokyopop Deutschland erscheinen. Die erste Geschichte bildet quasi eine Fortsetzung des Manga "Angel" von Erica Sakurazawa. Der Manga erzählt auf beeindruckende Weise Geschichten, die von einem ungewöhnlichen Zusammenspiel von Schicksal und Zufall berichten.
Autor:
Lektor: Diana Erbe
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
07.02.2010
Tokyopop, Shodensha, Erica Sakurzawa


X