Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Und auch dieses Jahr hat unsere Redaktion keine Mühen gescheut, euch ihre Highlights des ausklingenden Jahres 2018 zu präsentieren und damit dem einen oder anderen vielleicht einen Denkanstoß zu geben, was er seinen Liebsten zu Weihnachten unter den Baum legen könnte...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Hanni und Nanni

Ochame na Futago: Claire Gakuin Monogatari (おちゃめなふたご ―クレア学院物語―)
 

Neue Schule – Neues Glück? Hanni und Nanni haben es alles andere als leicht, denn so einfach scheint das mit der Anpassung nicht zu sein…

 

Inhalt

Für die Zwillingsschwestern Hanni und Nanni O'Sullivan könnte es eigentlich gar nicht besser laufen. Sie bringen exzellente Noten mit nach Hause, im Sport sind sie unschlagbar und bei ihren Mitschülern und Lehrern sehr beliebt. Sie haben einen hohen Status als Klassensprecherin und Sportmannschaftsführerin. Alles könnte perfekt sein. Doch dann beschließen die Eltern der Zwillinge, sie auf das renommierte Mädcheninternat St. Clare in Cornwall zu schicken.

Dort ist alles plötzlich nicht mehr so leicht. Die beiden sind daran gewöhnt, dass ihnen alles einfach zufliegt, es fällt ihnen schwer von ihrem hohen Ross abzusteigen. Aber auch fiese Mitschülerinnen und die Lehrer machen es ihnen alles andere als einfach. Nur schwer und sehr langsam gewöhnen die beiden sich an das strenge und sehr disziplinierte Internatsleben. Mit der Zeit schaffen sie es sogar, ihre Arroganz Stückchen für Stückchen abzulegen und finden erste Freundinnen auf der neuen Schule. Auch die ersten sportlichen und schulischen Erfolge lassen nicht lange auf sich warten. Dennoch können sie sich noch nicht vollständig an das Leben auf dem Internat gewöhnen. Mit ihren Streichen und Plänen mischen Hanni und Nanni das ruhige Internatsleben ganz schön auf. Nicht selten kommt es zu Ärger, weil sie das Nachsitzen schwänzen, eine Arbeit nicht erledigen oder einen Hund mit ins Internat bringen. Gleichzeitig spielen sie sich aber mit ihrer Courage immer mehr in die Herzen der Lehrer und ihrer Mitschüler, für die sie sich stets einsetzen. Ganz egal, ob jemand ausgeschlossen, fälschlicherweise für etwas beschuldigt oder ungerecht behandelt wird, die beiden sind zur Stelle. Schon bald finden sie viele gute Freundinnen- sowohl unter ihren Mitschülern als auch unter den Lehrerinnen.

Details

Die Serie basiert auf den gleichnamigen Büchern der englischen Autorin Enid Blyton, die als Mädchen selbst auf dem Internat St. Clare war. Die Schulzeit der Zwillinge ist ihrer eigenen nachempfunden, die Mitschüler und Lehrer, aber auch die Streiche der beiden. Bei der deutschen Übersetzung der Bücher wurde sehr viel verändert. So spielen diese beispielsweise in den 60ern, die Originale jedoch in den 40ern. Auch die Handlung wurde verändert. Ganz anders der Anime. Die Handlung der Serie stimmt größtenteils mit der Handlung der englischen Bücher überein. In Kritiken wird vor allem gelobt, wie authentisch die Japaner den strengen, englischen Internatsalltag schildern.
Autor:
Lektor: Karoline
Veröffentlichung:
13.02.2010
Yasumichi Ozaki, TMS-Kyokuichi Corporation/Ufa, Ufa Kids


X