Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Detektiv Conan - Countdown zum Himmel

Meitantei Conan: Tengoku he no Countdown (名探偵コナン 天国へのカウントダウン)
 

Als im Kreise einer Wolkenkratzer-Eröffnung ein Serienkiller sein Unwesen treibt, beginnt für Conan und die Detective Boys ein Wettlauf gegen die Zeit...

Inhalt

Gerade ist ein gemeinsamer Campingausflug zu Ende, da treffen die Detective Boys und Professor Agasa an den beiden Twin Towers in Nishitama auf Kogoro, Ran und Sonoko. Dank seiner Bekanntschaft mit Mio Tokiwa, die jene Wolkenkratzer in Auftrag gab, erhält die Gruppe die Chance, das Bauwerk noch vor der offizieller Eröffnung zu besichtigen.

Doch plötzlich hört Conan, wie sich zwei Männer über einen schwarzen Porsche unterhalten, der vor dem Gebäude steht und der nur Gin von der "Schwarzen Organisation" gehören kann. Bevor sich der von jenen Männern einst geschrumpfte Shinichi jedoch über den Grund ihres hier-seins den Kopf zerbrechen kann, geschehen nacheinander mysteriöse Morde, die allesamt mit dem Nishitama-Bauprojekt in Verbindung stehen. Der Mörder, der stets eine weiße, zerbrochene Teeschale neben dem Opfer zurücklässt, droht die Feierlichkeit platzen zu lassen. Doch auch Ai Haibara, die einst als Sherry für die Männer in Schwarz arbeitete, benimmt sich in jüngster Zeit merkwürdig, wodurch Conan nicht nur die Serienmorde aufklären muss, sondern sich auch fragt, auf welcher Seite Ai nun eigentlich steht...

Während der Eröffnungsfeier, die Mio Tokiwa trotz bedrohlicher Vorahnung der Polizei nicht absagen wollte, wird schließlich auch sie ein Opfer des Killers und Conan kommt der Wahrheit endlich auf die Schliche. Doch noch ehe Conan den Täter enttarnen kann, detonieren mehrere Bomben im Gebäude und ein gigantisches Feuer bricht aus. Das Leben aller Gäste ist in Gefahr, als auch noch ihre letzte Fluchtmöglichkeit von den Männern in Schwarz zunichte gemacht wird...

Details

Das fünfte Leinwandabenteuer des wohl berühmtesten Anime-Detektivs entstand im Jahr 2001 und beinhaltet einmal mehr ein sehr persönliches Thema, da Conan und Ai an die Männer in Schwarz geraten, vor denen sie sich versteckt halten. Der Film erschien hierzulande bei Anime Virtual und ist, wie auch die anderen Filme der "Detektiv Conan"-Reihe ein abgeschlossener Stand-Alone-Movie.
Autor:
Grafiker: Denise Augustin
Veröffentlichung:
16.01.2010
Michihiko Suwa, Masahito Yoshioka, TMS Entertainment, TOHO, Shogakukan, Yomiuri TV, TMS Entertainment


X