Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Nicolas Chauvat hat uns zum Erscheinen seines Ratgebers "Genki: Die 10 goldene Regeln aus Japan" Rede und Antwort gestanden. Erfahrt in unserem Interview, warum er sich entschieden hat, dieses Buch zu schreiben und woher seine Leidenschaft für das Land der aufgehenden Sonne rührt!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Silent Möbius

Sairento Mebiusu (サイレント・メビウス)
 

Mit bionischen Körperteilen, hochtechnisierten Waffen und mächtiger Magie stürzt sich eine Gruppe junger Frauen in den Kampf gegen außerirdische Invasoren. Es ist ihre letzte Chance, die sterbende Menschheit zu retten. Doch nicht jede der Kämpferinnen ist die, die sie zu sein vorgibt …

Inhalt

Im Jahre 2026 hat die Erde die Apokalypse bereits hinter sich. Saurer Regen geht auf die schmutzigen Straßen Tokyos nieder, die Atmosphäre ist drastisch beschädigt und nur noch 30 Prozent der ursprünglichen Erdbevölkerung haben überlebt. Das Dasein auf dem einst blauen Planeten hat sich zu einem ständigen Existenzkampf entwickelt. Die größte Bedrohung stellt allerdings nicht das zerstörte Gleichgewicht der Erde dar, sondern ein viel greifbarer Feind: die sogenannten Lucifer Hawks.
Seit nunmehr 20 Jahren befindet sich die Menschheit im Krieg mit den Aliens, die aus der entfernten Dimension Nemesis zu ihnen gekommen sind und unbarmherzig das letzte Leben auf dem geschwächten Planeten auslöschen wollen. Die Invasion ist die Folge eines gescheiterten Projektes aus dem Jahre 1999, das unter dem Namen „Gaia“ lief. Es war der verzweifelte Versuch des Magiers Gigelf Liqueur, die Erde zu retten - doch die Ausführung verlief nicht nach Plan. Ein Unfall während der Zeremonie öffnete das Dimensionstor nach Nemesis und ließ die feindlichen Invasoren in die Welt. Jetzt, ein gutes Vierteljahrhundert später, hat sich der Krieg dramatisch zugespitzt. Aber die Menschen geben noch nicht auf! Unter der Leitung der Geschäftsfrau Rally Cheyenne wird eine neue Abteilung ins Leben gerufen: die Attacked Mystafication Police, kurz AMP.
Alle der ausschließlich weiblichen Mitglieder verfügen über außergewöhnliche Kräfte, sei es in magischer oder technischer Hinsicht. So besitzt zum Beispiel die schlagkräftige Kiddy einen Cyborgkörper, der es mühelos mit den Lucifer Hawks aufnehmen kann. Die süße Yuki auf der anderen Seite ist eine Seherin und mit spirituellen Kräften ausgestattet. Pilotin Lebia Mavelick und Shinto-Priesterin Nami Yamagumo sind außerdem mit von der Partie. Verstärkung erhalten die Frauen schließlich von der äußerst magiebegabten Katsumi Liqueur, der Tochter von Gigelf Liqueur, der einst den Dimensionsriss verursachte. Ihre Herkunft macht sie für Rally besonders interessant, denn man weiß bis heute nicht, was damals wirklich passierte. Aber auch die undurchsichtige Anführerin der AMP hat eine dunkle Vergangenheit, die schon bald alle in höchste Gefahr bringt!

Details

In Deutschland erschien die 26-teilige TV-Serie bei OVA Films, zunächst auf Video und später auch auf DVD. Die Mangavorlage von Kia Asamiya ist in 16 Bänden abgeschlossen, in Deutschland wurde die Serie allerdings mit nur sechs Bänden, die bei Planet Manga erschienen sind, abgebrochen. Ein paar Jahre zuvor versuchte sich schon einmal der Alpha Comics Verlag an dem Endzeit-Spektakel, schaffte es aber lediglich auf einen Band. Der Einzelband „Möbius 0“ (bzw. „Möbius Klein“) ist hingegen wieder bei Planet Manga erschienen und enthält die Vorgeschichte der Serie.
Autor:
Lektor: Regina Liebersbach
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
17.02.2012
OVA Films , Radix, Sotsueizo, TV Tokyo


X