Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 28. Juli präsentieren euch die Kazé Anime Nights den Surfer-Anime "Ride your Wave", welcher mit großen Emotionen gespickt ist. Wir durften uns den Film bereits vorab anschauen und geben euch hier einen kleinen Einblick...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Wild Rock

ワイルドロック
 

Was macht man in der Steinzeit, wenn man sich plötzlich vom gleichen Geschlecht angezogen fühlt? Und was, wenn er der Häuptlingssohn des anderen Stammes ist?

Inhalt

Wild Rock
Yuen, der jüngste Spross des Waldstamm-Häuptlings Yuni, der beim Jagen durch seine zierliche Statur nicht gerade sehr erfolgreich ist und in große Bedrängnis gerät, wird eines Tages von Enba, dem Sohn des Flussufer-Häuptlings, gerettet. Die Vorräte gehen zur Neige und der Erfolg des Waldklans beim Jagen lässt nach. Yuen lässt sich von seinem Vater überreden mit Enba zu „verhandeln“ und ihn so zur Unterstützung seines Klans zu bringen. Aus diesem Grund muss sich Yuen als Frau verkleiden, um Enba Schritt für Schritt näher zu kommen. So geht er fortan jeden Tag zum Fluss. Mit gemischten Gefühlen und Schuldgefühlen dem freundlichen Enba gegenüber, scheint sich dieser ihm auch allmählich immer mehr anzunähern. Yuen fühlt sich immer mehr wie ein Verräter und Lügner: Er bereut es den gutmütigen und starken Enba so auszunutzen und möchte die Sache beenden, bevor er Enba ernsthaft verletzt. Als er Enba „Lebe wohl“ sagen will, ahnt er nicht, dass dieser weiß, dass Yuen eigentlich derjenige ist, den er damals beim Jagen gerettet hatte. Und dann kommt es, wie es kommen muss: Enba gesteht Yuen seine Liebe...

Innocent Lies
Im zweiten Teil des Kurzmangas geht es in einem Rückblick um die Beziehung der beiden Väter von Yuen und Enba, die ähnliche Probleme hatten, als sie gerade ihren Häuptlingsposten antreten sollten: Yuni, ehrgeiziger Sohn des Häuptlings des Waldklans, möchte, um sich und den anderen Männern seines Dorfes etwas zu beweisen, die so genannte „Blume des Versprechens“ finden, die auch im regulären „Wild Rock“ eine Rolle spielt! Dabei fällt er jedoch in eine von Selem, dem Sohn des Flussuferhäuptlings, gegrabene Falle für Tiere und muss von diesem gerettet werden. Er verletzte sich am Fuß und wird von Selem verarztet und gesund gepflegt. So verbringen beide eine schöne Zeit zusammen. Selem jedoch verschweigt Yuni, dass er bald an die Stelle seines Vaters treten muss, um neuer Häuptling des Flussuferstammes zu werden. Ihn plagen Zweifel, ob das, was er tut, richtig ist und auch Yuni geht es so, der sich noch weniger als Häuptlingssohn fühlt und von allen deswegen bevorzugt wird. Bald darauf sind Yuni's Verletzungen verheilt und er könnte nach Hause zurück, wenn er wollte...

Details

Neben diesen beiden Geschichten findet man noch ein kleines Sonderkapitel namens „Child Rock“. Es spielt ein paar Jahre nach „Wild Rock“. Yuen spielt Babysitter und Enba ist davon ganz angetan.
Mit dem Manga „Wild Rock“ feierte Kazusa Takashima ihr Debüt als Manga-ka.
2002 erschien im Heimatland „Wild Rock“s, Japan, eine Drama CD zum Manga. Darauf sind chronologisch erst einmal Innocent Lies, dann Wild Rock und zuletzt Child Rock zu hören.
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
19.01.2010
Carlsen Comics, Biblos, Kazusa Takashima


X