Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 28. Januar 2020 ist es soweit: One Piece Stampede kommt endlich mit deutscher Synchronisation in die Kinos. Manch ein Fan durfte die Premiere allerdings schon etwas früher feiern und das in guter Gesellschaft...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Grimms Manga – Sonderband (Perfect Edition)

 

Zu Ehren der japanischen Manga-ka Kei Ishiyama und ihrer „Grimms Manga“, haben sich acht Zeichnerinnen zusammengefunden, um diesen Sonderband zu erschaffen. Egal, ob es sich dabei um Dornröschen, Rumpelstilzchen oder gar den alte Sultan handelt, jedes der Märchen hat seinen eigenen Stil, ohne dabei seinen Originalkern zu verlieren.

Inhalt

„Der alte Sultan“ soll erschossen werden, da er zu alt sei, als dass er noch auf Hof und Familie acht geben könne. Seine Freunde aber, wollen dies verhindern.

Die vorwitzige Königstochter Olivia erlaubt sich einen Schabernack zuviel und muss zur Strafe einen Spielmann heiraten. Ein Glück, dass dieser eigentlich ihr geliebter „König Drosselbart“ ist.

Vom Vater „verkauft“, soll dessen Tochter für den König aus Stroh Gold spinnen. Ein glücklicher Zufall, dass sie ausgerechnet in den Kerker gesperrt wird, in dem auch der süße Waldgeist „Rumpelstilzchen“ zu Hause ist.

„Brüderchen und Schwesterchen“ laufen vor ihrer bösartigen Stiefmutter davon, um ihr Glück zu finden. Doch die Magie der bösen Hexe verwandelt Florian in ein Reh und die Stiefmutter trachtet Theresa nach dem Leben.

Mit der Hilfe einiger freundlicher Zaubermäuse, findet „Aschenputtel“ ihren „Rattenprinzen“ beinahe wie von selbst.

Tori ist ein verzauberter Junge, den die „Bremer Stadtmusikanten“ aufgegabelt haben. Bereitet er ihnen anfangs nur Schwierigkeiten, gibt es dank ihm später doch noch ein großes Publikum.

Marie soll, wie ihre Schwester zuvor, „Frau Holle“ einen Besuch abstatten und noch mehr Gold nach Hause bringen. Allerdings ist besagte Frau gerade im Urlaub und ihre Vertretung soll angeblich ein seltsamer Junge namens Cornelius sein...

Annerose ist überhaupt nicht glücklich über die Geschenke, die ihr die Feen zu ihrer Taufe überreicht haben. Zu allem Überfluss verliert sie auch noch den Jungen, den sie liebt. Doch dann wird sie „Dornröschen“ und die siebte Fee verspricht ihr ein letztes Geschenk.

Details

Kei Ishiyama ließ es sich nicht nehmen vier neue Farbillustrationen zu diesem Sonderband beizusteuern. Sie sind am Anfang des Buches zu finden und zeigen ihre Märchenfiguren als niedliche SD-Versionen. Sie freute sich sehr über diesen Sonderband zu ihrer Ehrung.
Die Märchen der Gebrüder Grimm sind mittlerweile weltbekannt und immer wieder in verschiedenen Varianten aufgelegt worden. Doch wie Kei Ishiyama zuvor, haben die acht Manga-ka ihren eigenen kreativen Charme einfließen lassen, ohne ihr Vorbild, Ishiyama-sensei, zu kopieren. So kann man sich über die neuen alten Märchen in diesem Band nur freuen.
Autor:
Lektor: Anja Kaiser
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
30.04.2013
Kei Ishiyama / Anike Hage / Mikiko Ponczeck / Anna Hollmann / Inga Steinmetz / Nina Werner / Reyhan Yildirim / Luisa Velontrova / Misaho Kujiradou


X