Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dragonball Z - Movie 12 - Die Fusion/Drachenfaust

Doragon Bōru Zetto Fukkatsu no Fyūjon!! Gokū to Bejīta / Doragon Bōru Zetto Ryū-Ken Bakuhatsu!! Gokū ga Yaraneba Dare ga Yaru (ドラゴンボールZ 復活のフュージョン!!悟空とベジータ / ドラゴンボールZ 龍拳爆発!!悟空がやらねば誰がやる)
 

Das Tor zwischen der Erde und dem Jenseits wird von einem Dämon geöffnet und Chaos macht sich breit. Die einzige Lösung: Eine Fusion zwischen SonGoku und Vegeta. Na, wenn das mal gut geht. Und ist die Ruhe endlich wieder eingekehrt, zeigt sich auch schon ein weiterer Dämon, von einem fremden Planeten, der die Erde mal wieder zerstören will.

Inhalt

Im Jenseits findet ein Kampfsportturnier statt und SonGoku und Paikuhan stehen sich im Endkampf gegenüber.
In der Zwischenzeit sollte eigentlich ein Teenager im Jenseits auf die Seelenreinigungsmaschine achten. Doch dieser hört lieber Musik und so kommt es, wie es kommen muss: Die Maschine explodiert und die böse Energie, welche in den Menschen war, ergreift Besitz von besagtem Jungen. So entsteht Janemba. Ein großer fetter Dämon, der beginnt Chaos zu stiften. Allerdings nicht nur im Jenseits, denn der riesige Janemba öffnet das Tor zwischen dem Jenseits und der Welt der Lebenden. So gelangen die Toten wieder zurück ins Reich der Lebenden.
SonGohan, Trunks, Videl und SonGoten stellen sich ihnen entgegen, während im Jenseits SonGoku, Paikuhan und Vegeta, der seinen Körper zurück erhalten hat, versuchen Janemba zu stoppen. Leider mit wenig Erfolg. Und so sieht SonGoku nur eine Lösung: Eine Fusion mit Vegeta.

SonGohan und Videl sind als Gerechtigkeitsduo mittlerweile bekannt und schaffen es kaum ihrem Studium nachzugehen, so beschäftigt sind sie. Als ein alter unbekannter Mann von einem Turm springen will, retten sie ihn. Besagter Mann berichtet ihnen von einem Monster, welches die Erde zerstören will. Der Einzige, der dieses Monster aufhalten kann, ist ein Krieger in einer Spieldose, die der Mann mit sich führt. Doch diese lässt sich nicht öffnen. Wofür gibt es Shenlong? Die Dragonballs werden gesammelt und der Wunsch geäußert. Tapion, der Krieger, erscheint, ist über seine Befreiung aber ganz und gar nicht erfreut. Kurz darauf erfahren sie auch warum. Da ist es allerdings schon zu spät. Das zweigeteilte Monster schließt sich zusammen und beginnt die Erde zu zerstören.

Details

Film 12 - Fusion erschien in Japan am 04. März 1995 und wurde zwischen den Folgen 258 und 259 veröffentlicht. Hier in Deutschland wurde der Film zusammen mit Film 13 –Drachenfaust, welcher in Japan am 15. Juli 1995 erschien, im August 2013 ausgestrahlt.
Für den deutschen Schnitt wurde hierbei die französische Fassung verwendet, da die englische Fassung noch mehr Szenen mit Adolf Hitler enthielt als die Französische. Mit dieser deutschen Lösung ist er nun nur ein bis zweimal zu sehen.
Warum die beiden Filme in Deutschland zusammengefasst wurden, ist nicht bekannt.
Autor:
Lektor: Hannah Hohmann
Grafiker: Katharina Bohn
Veröffentlichung:
21.11.2013
Bird Studio, Toei Animation, Polyband, Kazé


X