Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Heute präsentieren wir euch den zweiten Teil unseres kleinen Specials direkt vor Halloween. Was verbindet ihr mit dem amerikanischen Gruselfest? Unserer Redaktion kam gleich das Wort "Verkleidung" in den Sinn. Und Verkleidung plus Japan ergibt in unseren Köpfen: COSPLAY!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Soul Eater NOT

ソウルイーターノット!
 

Frauenpower hoch drei! So kommt der neue Spin-Off von Soul Eater daher und hält wieder einmal schräge Charaktere und epische Kämpfe bereit. Man darf darauf gespannt sein, was die drei jungen Schülerinnen der Shibusen alles erwartet.
 

Inhalt

Tsugumi Harudori, eine Waffe, hat ihren ersten Tag an ihrer neuen Schule. An der Shibusen, die Akademie für angehende Meister und ihre Waffen, lernt sie ihre neuen Mitschüler kennen.

Prompt wollen direkt zwei Meister sie als Partnerin haben – die beiden Mädchen Meme und Anya Hepburn. Meme wirkt ziemlich unbeholfen und leidet unter einem schwach ausgeprägten Kurzgedächtnis, weshalb sie alle paar Minuten vergisst, wo sie ist und was sie tut und manchmal sogar ihren eigenen Namen nicht mehr weiß. Anya kommt aus reichem Hause und lässt kaum eine Emotion zu. Überhaupt wirkt sie sehr kalt und desinteressiert. Obwohl Anya Tsugumi für „viel zu gewöhnlich hält“, weicht sie nicht von ihrer Seite.
Das Ziel der drei ist es, in die NOT- (Normally Overcome Target) Klasse zu kommen, um ihre Fähigkeiten kontrollieren zu können.
Die drei Mädels teilen sich ab sofort ein Zimmer und freunden sich miteinander an.
Jedoch werden sie bereits am ersten Tag Opfer eines Diebstahls. Die sogenannte Hexe des Wohnheims ist berüchtigt dafür, anderen ihr Geld zu stehlen. Deshalb bleibt den dreien nichts anderes übrig, als in einem Café als Kellnerinnen zu arbeiten und so den Monat über die Runden zu kommen.
Während die neuen Schülerinnen neue Kontakte knüpfen, trifft man auch auf den einen oder anderen bekannten Charakter aus der regulären Soul Eater-Reihe.
Obwohl schon einige Zeit vergeht, kann Tsugumi sich einfach nicht entscheiden, wen von ihren beiden neuen Freundinnen sie als Meister wählen soll.
Und was hat es mit den Traitorn auf sich?
 

Details

Soul Eater NOT! Ist ein Ableger der Soul Eater-Reihe von Atsushi Ohkubo, der auch als Anime adaptiert wurde. Von Soul Eater Not! Gibt es ebenfalls einen Anime, der allerdings noch nicht beendet ist. Die Serie spielt vor den Geschehnissen von Soul Eater und erzählt eine eigene Geschichte.
In typischer Soul Eater-Manier haben die Figuren sympathische und ungewöhnliche Eigenschaften, die Lachmuskeln werden beansprucht und die Spannung lässt ebenso wenig zu wünschen übrig.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Rebecca Bertram
Veröffentlichung:
20.08.2014
Atsuhi Ohkubo, Atsushi Ohkubo, Square Enix, Carlsen


X