Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Gigantische Wale am Nachthimmel, Clans, die um die Vorherrschaft kämpfen - all das sind Elemente des Fantasy-Romans "Die Clans von Tokito" von Caroline Brinkmann. Im Interview sprechen wir mit der Autorin über Freund und Feind und welchem Clan sie sich anschließen wollen würde.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

High School DxD NEW

ハイスクールD×D NEW
 

Der als Dämon wiedergeborene Perversling Issei Hyodo hat auch in der zweiten Staffel alle Hände voll zu tun.
 

Inhalt

Noch immer ist das Leben als Dämon nicht gerade einfach, wie Issei weiterhin feststellen muss. Zwar konnte er Phenex besiegen und seine Meisterin Rias Gremory befreien, aber schon kommen neue Aufgaben auf ihn zu: Da er ein hochrangiger Dämon werden will, muss er Pakte mit Menschen schließen, um seine Macht zu vergrößern. In diesem Bereich hat er allerdings wenig Erfolg.
Seine Schulfreunde sind absolut neidisch auf ihren Kumpanen. Immerhin kursieren Gerüchte, nach denen Issei mit allen weiblichen Mitgliedern des getarnten Okkultismus-Forschungsclubs intim geworden sei – sogar mit der neuen Austauschschülerin Asia und dem Jungen Yuto Kiba.
Bald darauf treten neue Gegner auf den Plan: Abgesandte der Kirche, die Erzfeinde aller Dämonen, sind auf der Suche nach heiligen Waffen, die ihnen gestohlen wurden.
Clanmitglied Yuto Kiba, der einen Groll gegen heilige Schwerter hegt, sieht auf einem alten Kinderfoto, dass eine Nachbarin und Kindheitsfreundin Isseis eines dieser Schwerter besitzt, was alte Wunden aufreißt. Eines dieser Schwerter ist dem Exorzisten Freed Sellzen in die Hände gefallen, der dem Dämonenclan schon einmal Probleme bereitet hat.
Währenddessen spürt Isseis Waffe „Red Dragon“, dass sein Rivale Vali Luzifer, der über den „White Dragon“ verfügt, gefährlich nahe ist. Und als ob das alles nicht schon genug wäre, scheinen sich die Mädchen nacheinander alle in Issei zu verlieben. Das Chaos ist also vorprogrammiert...

Details

Die zweite Staffel von „High School DxD“ ist eine Aadaption der gleichnamigen Light Novel und umfasst wiederum zwölf Folgen. Die Novel umfasst bisher 18 Ausgaben, der Manga sechs Bände (Stand: Februar 2015). Der Fanservice ist in dieser Staffel noch weiter fortgeschritten und erinnert an einigen Stellen doch eher an einen Hentai, aber immerhin bleibt die Storyline fesselnd, sodass man bei der einen oder anderen Szene zwar errötet, aber dennoch nicht abschaltet. Leider bleibt der Humor ein wenig auf der Strecke. Die dritte Staffel "High School DxD BorN" ist für 2015 angekündigt.
Autor:
Lektor: Hannah Hohmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
22.04.2015
Tetsuya Yanagisawa, TNK, Kazé


X