Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 28. Juli präsentieren euch die Kazé Anime Nights den Surfer-Anime "Ride your Wave", welcher mit großen Emotionen gespickt ist. Wir durften uns den Film bereits vorab anschauen und geben euch hier einen kleinen Einblick...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Wonderland Love

Fushigi no Kuni de Aishiyou ♥ (不思議の国で恋しよう)
 

Als weißer König hat Kohaku seinen Pflichten und kann sich nicht einfach von seinen Gefühlen leiten lassen. Wenn das mal so einfach wäre. Denn als er nach zehn Jahren Funkstille seinen Geliebten Akaza, den roten König, wiedersieht, bringt dieser auch all seine Gefühle von damals zurück.

Inhalt

Kohaku ist mittlerweile der weiße König und hat das Amt von seinem Vater übernommen. Einst wollte er dem Prinzen des roten Königs, der nun ebenfalls längst König geworden ist, seine Liebe gestehen. Doch es lief nicht wie geplant und Kohaku ist nur noch wütend auf Akaza, den roten König. Als sich die beiden nach zehn Jahren endlich wieder sehen, ist ihr Treffen also ziemlich eisig und doch merkt Kohaku schnell, dass er seine Liebe zu Akaza nie wirklich aufgeben konnte. Doch ihre Königreiche sind verfeindet und da kommt es nicht in Frage sich die Zuneigung einzugestehen. Immerhin hatte der rote König sein Versprechen vor zehn Jahren auch nicht gehalten. Wie könnte Kohaku ihm da also noch vertrauen?
Die Konferenzen mit ihren Ministern, in denen es um das große Loch im Himmel geht, laufen nicht sonderlich gut und Kohaku verzweifelt so langsam. Immerhin lebt Akaza die ganzen Verhandlungstage im Schloss des weißen Königs und es gehen Gerüchte um, wie er sich mit jungen Prinzessinnen vergnügt haben soll. Erst als Akaza aus Wut und immer noch vorhandener Liebe zu Kohaku das Missverständnis vor zehn Jahren klärt, gesteht sich auch der weiße König seine Gefühle ein. Allerdings heißt das noch lange nicht, dass ihre Väter, die ehemaligen Könige, davon erfahren dürfen. Denn offiziell sind die Länder noch immer verfeindet. So beginnt ein Versteckspiel mit geheimen Treffen, öffentlichen Herausforderungen und leidenschaftlichen Gefühlen für Kohaku und Akaza.

Details

Nach dem ersten Abenteuer mit Arisu und Rihito in Ryo Takagis Wunderland gibt es nun die Sehnsucht des roten und des weißen Königs in einem weiteren Einzelband.
Shonen Ai und Yaoi Manga-Einzelbände der Mangaka gibt es auch in Deutschland mittlerweile sehr viele. Bekannt sind unter anderem die „Game’s“-Reihen.
In ihrer ersten Geschichte im Wunderland geht es um Alice und den Hutmacher. Hier kommen ganz nach der Fortsetzung der Alice-Geschichte „Hinter dem Spiegel“ die beiden Könige, im Original natürlich Königinnen, dran.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
09.05.2015
Ryo Takagi / Egmont Manga / Kadokawa Shoten


X