Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Neue Manga Comic Con – neue Regeln. Ein Erfolg? Mal sehen. Wir waren dieses Mal wieder von Freitag bis Sonntag vor Ort und haben uns neben Halle 1 natürlich auch allgemein auf der LBM umgesehen. Wer was an diesen Tagen erlebt hat, lest ihr hier.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Fullmetal Alchemist

Hagane no Renkinjutsushi (鋼の錬金術師)
 

Die Alchemie ist keine Zauberei, sondern eine Wissenschaft und wie jede Wissenschaft unterliegt sie den strengen Regeln der Natur. Doch nicht jeder will dies einsehen…

Inhalt

Statt Zauberkunst handelt es sich bei der Alchemie um eine den Regeln der Natur gehorchende Wissenschaft. Durch Transmutation, die Umwandlung von Atomkernen, ist es zwar durchaus möglich die Dinge zu verwandeln, etwas aus dem Nichts zu erschaffen hingegen nicht. Unter den Alchimisten gibt es ein großes Tabu: Die Transmutation von Menschen darf unter keinen Umständen versucht werden!

Edward und Alfonso sind noch Kinder als ihre Mutter verstirbt. Aus Sehnsucht brechen sie das Verbot und versuchen ihre Mutter zu transmutieren. Doch den Gesetzen nach muss etwas Gleichwertiges eingetauscht werden und so kommt es unerwartet dazu, dass Alfonsos und Edwards Bein eingefordert wird. Als Alfonso aufwacht, muss er jedoch feststellen, dass seinem älteren Bruder nicht nur ein Bein fehlt, sondern auch der rechte Arm. Im Austausch des Gliedmaßes ist es Edward gelungen, das Bewusstsein seines Bruders an eine Rüstung zu binden.

Nachdem Edward mit kybernetische Prothesen ausgestattet wurde, brechen sie auf um Alchemisten im Dienste des Staats zu werden und eine Möglichkeit zu finden, ihre alten Körper zurückerlangen. Bei ihrer Suche kommen sie jedoch einer unglaublichen Verschwörung des Militärs auf die Schliche…

Details

„Fullmetal Alchemist“ beruht auf der gleichnamige Mangareihe von Hiromu Arakawa, welche insgesamt 27 Bände umfasst. Der Anime wurde im Jahr 2003 produziert und umfasst 51 Episoden. Da zu diesem Zeitpunkt der Manga noch nicht sehr weit fortgeschritten war, haben die beiden Geschichten nur ihre Grundidee und die wichtigsten Charaktere gemein. Dem großen Erfolg ist es zu verdanken, dass sechs Jahre später eine weitere Adaption als Anime entstanden ist. „Fullmetal Alchemist Brotherhood“, so der Titel, orientiert sich deutlich stärker an der Vorlage. Außerdem entstanden zwei Kinofilme sowie Videospiele, Hörspiele, Light-Novels und Romane.
Autor:
Lektor: Hannah Hohmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
18.07.2015
Bones, Yasuhiro Irie, KSM


X