Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 28. Juli präsentieren euch die Kazé Anime Nights den Surfer-Anime "Ride your Wave", welcher mit großen Emotionen gespickt ist. Wir durften uns den Film bereits vorab anschauen und geben euch hier einen kleinen Einblick...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Star Crown Memphis

 

Als Lancelots Gefährte verschwindet, vernimmt sie seinen verzweifelten Schrei von der Erde. Natürlich bricht sie sofort auf, um ihn zu retten.

Inhalt

Die Menschheit entwickelt sich täglich, doch die Seelen bleiben immer dieselben. Sie unternehmen eine Reise, um zu wachsen, anderen Seelen zu begegnen und ein erfülltes Leben zu führen. Wenn ihre Reise beendet ist, kehren sie zum Ursprung zurück. Gereinigt und aufbereitet warten sie auf ein neues Leben. Für diesen Kreislauf sind Lady Lancelot und ihr treuer Gefährte, der Phönix, verantwortlich.

Eines Tage geschieht jedoch ein Unglück. Ihr Gefährte verschwindet spurlos. Als sie sich auf den Phönix konzentriert, nimmt einen schmerzerfüllten Schrei war, welcher direkt von der Erde kommt. Lancelot zögert nicht lange und macht sich auf den Weg. Ihre Ankunft sorgt durch ihre seltsame Kleidung und Sprache für einiges Aufsehen.

Allerdings hat Lancelot Glück. Die Crew der Tourbillon, einem dampfbetriebenes Luftschiffes, nimmt sich ihrer an und will ihr sogar bei der Suche helfen.

Details

„Star Crown Memphis“ versetzt das viktorianische London in ein Steampunkt-Setting. Gerade bei der Kleidung oder vielmehr bei der allgemeinen Darstellung der Umgebung merkt man deutlich, wie viel Freude Martha Wilczek daran hat. Sie arbeitet mit vielen Details und besticht durch ihren individuellen Stil. Auch die Charaktere harmonieren hervorragend miteinander und haben alle ihre Eigenheiten. Am Ende des ersten Bandes gibt es eine Reihe von Extras. Dabei handelt es sich um 4 kurze Comicstrips, Steckbriefe, Einblicke ins Storyboard, Entstehungsskizzen, Guestarts und Nachwort.
zur Leseprobe
Autor:
Lektor: Kathrin Hommel
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
17.11.2015
Martha Wilczek


X