Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Heute präsentieren wir euch den zweiten Teil unseres kleinen Specials direkt vor Halloween. Was verbindet ihr mit dem amerikanischen Gruselfest? Unserer Redaktion kam gleich das Wort "Verkleidung" in den Sinn. Und Verkleidung plus Japan ergibt in unseren Köpfen: COSPLAY!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

My Hero Academia

Boku no Hero Academia (僕のヒーローアカデミア)
 


Ein Jugendlicher in einer Welt voller Superkräfte, der selbst keine besitzt, aber durch Zufall welche verliehenbekommt und damit der beste Superheld der Welt werden soll.

Inhalt

Menschen werden mit übernatürlichen Kräften geboren, den sogenannten „Macken“. Da diese nicht nur für Gutes sondern auch für Böses eingesetzt werden, kommt es immer wieder zu Kämpfen zwischen Superhelden und Superschurken. Superheld sein ist ein anerkannter Beruf, mit den Kämpfen verdienen sie sich ihr täglich Brot. Unter den Helden gibt es einen absoluten Favoriten: All Might! Der stärkste der stärksten!
Auch der Schüler Izuku Midoriya träumt davon, ein Superheld zu sein; All Might ist sein großes Vorbild. Leider gehört er zu den zwanzig Prozent der Weltbevölkerung, die keine Macken haben. Im Gegensatz zu seinem ehemaligen besten Freund und nun Erzrivalen Katsuki, der mit der mächtigen Macke, der Explosion, geboren wurde und Izuku andauernd mobbt. Eines Tages begegnen sich der kleine und schmächtige Izuku und All Might zufällig. Er rettet dem Schüler das Leben. Izuku erfährt so vom Geheimnis des Superhelden: Seine wahre Gestalt ist schmächtig und so gar nicht heldenhaft.
Kurz danach hat ein Monster Katsuki in seiner Gewalt. Izuku unternimmt einen Angriff, obwohl er keine Chance gegen das Monster hat. Diese Tat beeindruckt All Might, der Izuku prompt anbietet, seine Kraft „All For One“ auf den Zwerg zu übertragen, denn er sucht einen würdigen Nachfolger. Natürlich denkt Izuku nicht lange nach... Doch um überhaupt mit All Mights Kraft umgehen zu können, muss er seinen Körper stählen. Das trifft sich gut, denn in 10 Monaten findet die Aufnahmeprüfung der Yuuei High, der High-School für angehende Superhelden, statt. Mit All Mights Hilfe kann sich Izuku vielleicht seinen Traum erfüllen und wirklich ein Superheld werden!

Details

„My Hero Academia“ erscheint seit 2014 wöchentlich im Jump-Magazin. Der Manga erhielt 2015 die Spin-Off-Reihe „Boku no Academia Smash!“ und 2016 „Vigilante: My Hero Academia Illegals.“ sowie eine Anime Adaption vom Studio Bones im Jahr 2016, die 13 Folgen umfasst. Der Zeichenstil ist etwas gewöhnungsbedürftig, wer aber auf Superhelden steht, wird reichlich Spaß mit diesem Manga haben.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Denise Augustin
Veröffentlichung:
01.12.2016
Kohei Horikoshi, Shueisha, Carlsen


X