Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns Halloween zum Anlass genommen, euch auf ein paar dämonische Wesen, die in Japan ihr Unwesen treiben, aufmerksam zu machen. Wie ihr ein Aufeinandertreffen vermeidet und was ihr im Fall der Fälle tun könnt, erfahrt ihr in unserem Special!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Die Wächter des Louvre

Sennen no Tsubasa Hyakunen no Yume (千年の翼 百年の夢)
 

Wenn man nach Paris reist, dann gehört für viele Touristen das Louvre zum Pflichtprogramm. Für einen Mangazeichner wird dieser Besuch allerdings zu einem ganz besonderen Ausflug...

Inhalt

Im Mai 2013 besucht ein Mangazeichner bereits zum dritten Mal Frankreichs Hauptstadt Paris. Obwohl es eigentlich eine berufliche Reise ist, will er die Gelegenheit auch für private Besichtigungen nutzen. Allerdings rächt sich ständige Überarbeitung mit einer handfesten Grippe. Als wäre dies nicht schlimm genug, überkommt ihn zusätzlich ein Gefühl unsäglicher Einsamkeit und Angst. Zu allem Überfluss wird er in der Nacht von schlechten Träumen gequält.

Doch am nächsten Morgen fühlt er sich immerhin kräftig genug, um das Hotel zu verlassen. Nach einem üppigen Frühstück macht er sich auf den Weg zum Louvre. Dort angekommen macht sich durch die Menschenmenge seine Krankheit bemerkbar und er bricht schließlich zusammen.

In seinem Traum wacht er in einem menschenleeren Louvre wieder auf. Dieser Museumsbesuch wird ein ganz besonderer. Denn nun lernt er die Wächter des Louvre kennen, allen voran niemand anderes als die Nike von Samothrake. Sie dient ihm als Führerin und weiht ihn in die Geheimnisse des Museums ein. Doch jedes Kunstwerk hat einen eigenen Wächter…

Details

Der Klappentext beginnt mit den Worten: „Auf Du & Du mit der Mona Lisa, beim Picknick mit van Gogh, im Austausch mit berühmten Landschaftsmalern, bei der Evakuierung der Kunstschätze vor den deutschen Besatzern“ und dies beschreibt den Inhalt sehr gut. Der Band sei vor allen denen ans Herz gelegt, die sich für Kunstgeschichte interessieren. „Die Wächter des Louvre“ wurde in einem Großformat mit Hardcover aufgelegt, außerdem ist er vollständig in Farbe.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
09.12.2016
Jiro Taniguchi, Shougakukan Inc, Carlsen


X