Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Assassination Classroom

Ansatsu Kyōshitsu (暗殺教室)
 

Mission klar: tötet den Lehrer – egal wie. Wie verrückt ist das denn? Schüler zu Killern auszubilden? Aber was sein muss, muss sein, um die Erde zu retten. Und wenn man dabei noch was fürs Leben lernt, umso besser.

Inhalt

Siebzig Prozent des Mondes wurden von einem oktopusartigen Wesen zerstört. Es droht damit, die Erde ebenfalls zu vernichten. Allerdings erst in einem Jahr. Derweil will er die Schüler der Klasse 3-E der Kunugigaoka Schule unterrichten. Dabei gibt er der Menschheit oder besser den Schülern die Gelegenheit, ihn zu töten, um die Vernichtung zu verhindern. So wird aus der Klasse 3-E das „Attentäter Klassenzimmer“. Was steckt dahinter? Die Menschheit hat keine Ahnung, doch da die neuen zukünftigen Mörder noch Teenager sind, entwickelt die Regierung spezielle Gummiwaffen, die Menschen nichts anhaben können, dem Tentakelwesen jedoch schaden. Somit wurde die Aufgabe gestellt und die Schüler dürfen jederzeit zur Tat schreiten, um ihren neuen Lehrer zu töten. Leichter gesagt als getan. Denn der gelbe Oktopus kann sich nicht nur mit mach 20 bewegen, sondern ist außerdem super intelligent. Dazu scheinen seine Tentakel beinahe alles zu können. Ein Lehrer, der nicht zu töten ist. Doch die Schüler der Klasse 3-E geben nicht so leicht auf. Denn sie sind die Schande der Kunugigaoka Mittelschule und haben erstens nichts zu verlieren und würden sich zweitens über die hohe Belohnung freuen, die die Regierung ihnen bei der Erfüllung der Mission versprochen hat.
Trotz aller Versuche der Schüler, ihren Koro-sensei zu töten, sind sie ihm ebenfalls dankbar. Denn der Lehrer bringt ihnen viel bei und kümmert sich um sie. Außerdem hat er versprochen, ihnen nichts anzutun. Im Gegenteil, er beschützt sie noch. Nur Karma, der nach seiner Suspendierung auf Grund seiner Gewalttätigkeit, ebenfalls in die verstoßene E-Klasse versetzt wird, traut dem neuen Lehrer nicht. Seine Mordlust übertrifft die seiner Klassenkameraden um einiges. So hat Koro-sensei alle Hände voll zu tun. Vor allem, nachdem eine sexy neue Lehrerin, die in Wahrheit eine Killerin ist, auf ihn angesetzt wird.

Details

Die Animeserie zum bekannten Manga von Yūsei Matsui, der sogar in Deutschland auf der LBM 2017 zu Gast sein wird, wurde in zwei Staffeln aufgeteilt. Die erste Staffel mit zweiundzwanzig Folgen wurde von Januar bis Juni 2015 in Japan ausgestrahlt. Die zweite folgte 2016 und schloss die Geschichte ab. Während auch in Japan der Manga bereits im Juli 2016 endete, erscheint er in Deutschland noch und ist gerade bei Band 16 (Stand: 02.2017).
Peppermint Anime brachte nach ihrem Simulcast zudem die erste Staffel auf DVD und Blu-ray heraus und wird die zweite 2017 anbieten.
Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
09.04.2017
Studio Lerche / Seiji Kishi / KSM Anime


X