Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Brynhildr in the Darkness Vol. 1 (inkl. Sammelschuber)

Originaltitel: Gokukoku no Brynhildr ( 極黒のブリュンヒルデ)
 
Unerwartet kommt mitten im Schuljahr eine neue Schülerin in die Klasse: Neko Kuroha. Dunkelblaue Haare, blaue Augen, schlank: Sie sieht Ryotas verstorbener Kindheitsfreundin Kuroneko zum Verwechseln ähnlich. Als sie seinen Tod voraussagt, ist Ryotas Leben in „Brynhildr in the Darkness Vol.1“ gänzlich auf den Kopf gestellt…
Inhalt
Vor zehn Jahren ist Ryotas beste Freundin Kuroneko tragisch verunglückt. Der Schüler gibt sich selbst Jahre später noch die Schuld an ihrem Tod und es vergeht kein Tag, an dem er nicht an sie denkt. Um ihr ein Denkmal zu errichten, hat er einen ganz bestimmten Berufswunsch: Er möchte Forscher bei der NASA werden und als erster Mensch überhaupt außerirdisches Leben nachweisen.
 
Aus diesem Grund besucht Ryota jeden Tag die Sternwarte und beobachtet den schillernden Nachthimmel. Dort begegnet er seiner neuen Klassenkameradin Neko, die ihn eindringlich warnt: Wenn er heute die Sternwarte verlässt, wird Ryota sterben! Wer würde diesen Unsinn denn wirklich glauben? Wagemutig setzt der Schüler sein Glück aufs Spiel und macht mehr als nur eine atemberaubende Entdeckung.
 
Eine davon ist, dass Magie und Wissenschaft eng miteinander verbunden sind. Geheime Wissenschaftler experimentierten jahrelang, um perfekte „Kombinationen“ von übernatürlichen, jungen Mädchen zu erschaffen. Wünschenswerte Kräfte sind beispielsweise willenlose Killermaschinen, die binnen Sekunden eine große Anzahl von Menschen töten oder die Zeit manipulieren können. Wer nicht stark genug ist oder zu wenige magische Fähigkeiten besitzt, wird eiskalt ausradiert. Neko ist eine von diesen besonderen Mädchen und sollte ausgelöscht werden. Glücklicherweise konnte sie den Wissenschaftlern entkommen. Ihre letzten Tage verbringt sie damit, Gutes zu tun, doch das Böse ist Neko bereits auf den Fersen.
Brynhildr in the Darkness - Vol. 1
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:25.08.2017
Preis (Amazon):24,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:100 Minuten
FSK:Ab 16 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Mystery, Fantasy, Horror
ProduzentenBrynhildr in the Darkness Production Committee, VAP, Yomiuri Telecasting Corporation
AnimationsstudioARMS
Episoden:1 - 4 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details
Mit „Brynhildr in the Darkness“ schafft ein weiterer Anime aus dem Dark Fantasy und Horrorgenre den Sprung auf den deutschen Markt. Bei den Protagonisten handelt es sich um den Schüler Ryota und die mit übernatürlichen Kräften ausgestattete Kuroneko. Mit jeder Folge deckt sich die düstere Geschichte rund um die grausamen Experimente an den Mädchen weiter auf. Szenen mit viel Blut gehören genauso zum Anime wie der Fanservice.
 
Dieser 13-teilige Anime basiert auf dem gleichnamigen Manga von Lynn Okamoto, der unter anderem der Schöpfer von „Elfen Lied“ ist.









Umsetzung
Es liegen zwei Tonspuren in Dolby Digital 2.0 vor: die deutsche Synchronisation sowie das japanische Original. Alle Sprecher beider Varianten machen einen sehr guten Job! Die Charaktere sind gut besetzt und überzeugen. 
 
Die Untertitel gestalten sich in weißer Schrift mit schwarzer Outline und sind nicht nur gut zu lesen sondern auch passend gesetzt. Die Bildqualität ist ebenfalls zu loben: gestochen scharf und farbenprächtig.
Menü
Ein Sternenhimmel strahlt den Zuschauer beim Blick auf das Menü an, während Neko als Covergirl an der rechten Seite zu sehen ist. Die Gestaltung des Menüs ist düster und einfach gehalten. 
 
Folgende Optionen bieten sich an:
Start – Die erste Folge nimmt ihren Lauf
Sprachen – Die Sprachvarianten und Untertitel sind an dieser Stelle wählbar
Episoden – Jede Folge ist einzeln ansteuerbar
Trailer – Drei Trailer geben sich die Ehre
Credits – Der Abspann spielt ab
 
In die Menüs wird leider weder animiert hinein- noch hinausgewechselt.



Verpackung
Die erste Volume ist in einer Version mit Sammelschuber erhältlich, der sehr stabil und schick gestaltet ist. Ein Infodeckblatt ist auf der Rückseite des Schubers angebracht, das sich abziehen lässt. Dies sollte man sehr langsam und mit Bedacht lösen, da ansonsten Farbe mit abgeht. 
 
Innerhalb des Schubers findet sich die Amarayhülle der ersten Volume. Dieses enthält erfreulicherweise - neben der Disk selbst - ein Wendecover und ein Booklet. 
 
Insgesamt ist es eine passend zum Anime gestaltete Verpackung, die stabil und ansprechend ist!
Extras
Als Extras kann man den stabilen Schuber für alle vier Volumes, das Wendecover und das 36-seitige Booklet verbuchen. Das kleine Heft enthält unter anderem einen Episodenguide, Informationen zu den Charakteren, Key Animation Frames und auch Artworks. 
 
Digitale Boni sind leider nicht enthalten.
Fazit „Brynhildr in the Darkness“ hat eine lobenswerte deutsche Umsetzung erhalten und hält Extras wie einen Schuber und ein umfangreiches Booklet parat. Inhaltlich ist die düstere Dark Fantasy-Story für Horror- und Mysteryfans zu empfehlen, die jede Menge Blut und Fanservice schätzen.
Inhalt
Inhalt
3

Bild
Bild
1

Ton
Ton
3

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


2.5
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
3.5

Extras
Extras
3

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
2.5

Autor: / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Lektor: Aylin Hoffmann /  Tuulikki
Grafiker: Rouja Rikvard / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Datum d. Artikels: 22.12.2017
Bildcopyright: Lynn Okamoto/Shueisha / VAP / YTV / VTE / GENCO / DAX PRODUCTION / VIZ Media Switzerland SA


X