Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Und auch dieses Jahr hat unsere Redaktion keine Mühen gescheut, euch ihre Highlights des ausklingenden Jahres 2018 zu präsentieren und damit dem einen oder anderen vielleicht einen Denkanstoß zu geben, was er seinen Liebsten zu Weihnachten unter den Baum legen könnte...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

CANAAN (Gesamtausgabe)

Originaltitel: カナン
 
Mithilfe von Synästhesie kämpft die Auftragskillerin Canaan gegen die Terrorgruppe Snake, die bereits ihren nächsten Coup plant: Shanghai soll dank des tödlichen UA-Virus zum Mittelpunkt des internationalen öffentlichen Interesses werden. Kann sie dies noch verhindern?
Inhalt Quietschfidel reist die junge Fotografin Maria gemeinsam mit dem ambitionierten Journalisten Minoru für eine Reportage nach Shanghai. Ihre alte Freundin Canaan hält sich derzeit dort auf und das nicht rein zufällig: Sie ist den Handlangern der Terrorgruppe Snake auf den Fersen, mit deren Anführerin Alphard sie noch eine Rechnung zu begleichen hat. Viele von ihren »Laufburschen« sind Testpersonen und mit dem UA-Virus infiziert, das innerhalb von zwölf Stunden zum Tod führt.
In einem verlassenen Dorf im Hinterland Chinas lässt Snake diese biologische Waffe ausgiebig testen und weiterentwickelten. Alphards narzisstische Schwester Liang Ji überwacht den Fortschritt begierig und hat die Macht über die »Boner« inne. Diese sind eine Hand voll junger Menschen, die den Virus zwar überlebt haben, aber markante genetische Verformungen aufweisen. Jeder von ihnen erhält ein individuelles Medikament, mit denen die tödliche Wirkung deaktiviert wird und durch das sie ein relativ normals Leben führen können. Da nur Snake die Rezeptur kennt, ist für die Boner die uneingeschränkte Kooperation mit ihren Peinigern unausweichlich. So wird die quirrlige Yunyun auf Canaan angesetzt um sie zu ermorden. Als Lockvogel benutzt sie dabei Canaans beste Freundin Maria...
 
Canaan ist aufgrund ihrer synästhetischen Fähigkeiten im Vorteil, da sie die Gefüle und Absichten ihrer Mitmenschen visuell wahrnehmen kann. So kann sie sofort erkennen, wer die Absicht hat sie zu töten. Allerdings reichen ihre Kräfte nicht aus, damit sie die internationalen strategischen Zusammenhänge und Verwicklungen richtig deuten kann. Daher arbeitet sie im Untergrund mit einer getarnten Geheimorganisation zusammen, sodass sie Alphards Schritte verfolgen und Maria beschützen kann. Währenddessen recheriert Minoru zielstrebig um den geheimen Machenschaften rund um den UA Virus auf die Spur zu kommen. Dabei trifft er auf Hakko und Santana, deren Vergangenheit eng mit dem Snake Forschungszentrum verknüpft ist...
CANAAN - Komplettbox
Dt. Publisher:Universum Anime
Erscheinungstermin:22.02.2013
Preis (Amazon):35,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:325 Minuten
FSK:Ab 16 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Drama, Mystery, Action
ProduzentenSega Corporation, TYPE-MOON
AnimationsstudioP.A. Works
Episoden:1 - 13 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details CANAAN ist eine 13-teilige Anime-Serie, die ursprünglich auf einem Videospiel basiert. Sie wurde 2009 vom Studio P.A. Works produziert und ist um die Geschichte der Auftragskillerin Canaan zentriert. Diese ist sehr eng mit der Protoganistin Maria befreundet, für die Canaan eine Art Idol darstellt. Fortwährend wird diese enge Freundschaft auf die Probe gestellt, was einen Schwerpunkt der Serie darstellt.
Die Handlung konzentriert sich im Allgemeinen auf die Protagonisten Canaan, Alphard, Maria, Minoru, Liang Ji und die Nebencharaktere Hakko, Santana und Yunyun. Jede dieser Persönlichkeiten wird im Laufe der Serie näher beleuchtet. Dabei ist alles von neurotisch-narzisstischen bis hin zu liebenswert-amüsanten Charakterzügen vertreten.
 
Es mangelt dieser Actionserie nicht an Kampfszenen, die Bestandteil nahezu jeder Folge sind. Zudem ist jede Episode dramaturgisch so konzipiert, das zum Ende hin ein aufregendes Ereignis eintritt. Um den Spannungsbogen aufrecht zu erhalten, wird natürlich erst in der kommenden Folge näher darauf eingegangen. Dieses ist eines der Elemente, das CANAAN zu einer spannenden Actionserie macht.









Umsetzung Die Komplettbox enthält die japanische sowie die deutsche Tonfassung der Serie in DD 5.1 Qualität. Beide Tonspuren haben weder Aussetzer noch Fehler und sind jederzeit einwandfrei zu verstehen. Die japanische Sprachfassung brilliert mit exzellenten Sprechern, die ihre jeweiligen Charaktere sehr gut verkörpern. Die deutsche Fassung der Berliner Synchron AG kann gut mithalten und wartet mit „Anime-erfahrenen“ Sprechern wie Julia Kaufmann (u.a. Yuka in „Elfenlied“) und Maria Koschny (u.a. Megumi in „Oh! My Goddess“) auf.
Die Untertitel in deutscher Sprache präsentieren sich in weißer Schrift mit schwarzer Outline und sind gut lesbar. Es handelt sich dabei nicht um Dubtitles.
 
Die Bildqualität ist gut: Die Farben sind satt und es sind keine Fehler zu erkennen. Die Auflösung ist 16:9 (anamorph).
Menü Ein Logo-Trailer von Universum Anime begrüßt den Zuschauer, bevor man ins Hauptmenü gelangt. Dieses und die Untermenüs sind nicht animiert. Jedoch ist das Menü durch den Endingsong „My heaven“ von Annabel unterlegt. Verschiedene Screenshots aus der Serie sind zu sehen, während folgende Auswahlmöglichkeiten präsentiert werden:

  • Episodenauswahl - Die auf der DVD enthaltenen Episoden können direkt angewählt oder auf einmal abgespielt werden.
  • Einstellungen - Die Sprachfassung (Deutsch oder Japanisch in DD 5.1) mit oder ohne deutsche Untertitel ist hier auszuwählen.
  • Extraspezifische Angaben - Je nach enthaltenem Extra können diese im Hauptmenü angesteuert werden. Insgesamt sind folgende Extras auswählbar: „Opening“, „Ending“ und das „Feature: Die Charaktere“.
  • Trailershow - Es sind unterschiedliche Trailer von Universum Anime zu sehen.
 
Insgesamt sind es sehr überschaubare und einfach zu bedienende Menüs, bei denen eine aufwändigere visuelle Gestaltung allerdings wünschenswert gewesen wäre.



Verpackung Eine Doppel-DVD-Box enthält drei Disks mit den 13 Episoden. Canaan und Alphard zieren mit gezückten Pistolen das Cover, während die Rückseite allerlei Informationen bereitstellt: zwölf Screenshots aus der Serie, eine kleine Einleitung, die Episodenliste, technische Details, Cast & Crew Angaben sowie weitere Daten.
 
Innerhalb der Box sind die drei Disks wie ein Wendcover zu sehen. Dieses spart auf dem Cover freundlicherweise die FSK-Kennzeichnung aus.
Extras Als Extras sind in der Verpackung sowohl ein Wendecover und auf den Disks ein Textless Opening sowie Ending, als auch das „Feature: Die Charaktere“ zu finden. In diesem werden die Protagonisten aus der Sicht des Journalisten Minoru näher unter die Lupe genommen. Inhaltlich ist das Feature als Reportage aufgebaut, die auf die einzelnen Persönlichkeiten und das bisherige Geschehen im Anime eingeht. Minoru übernimmt dabei alle Rollen: vom Regisseur, Sprecher bis hin zum Cutter. Dieses unterhaltsame Extra dauert circa 15 Minuten.






Fazit Actiongeladen, mitreißend und spannend präsentiert sich die Komplettbox von CANAAN. 13 Episoden nehmen den Zuschauer mit ins zeitgenössische Shanghai und erzählen die Geschichte einer hervorragenden Auftragskillerin, der Terrorgruppe Snake und des tödlichen UA Virus. Das Drehbuch von Mari Okada wurde brilliant in Szene gesetzt und wartet mit faszinierend kontroversen und divergenten Charakteren auf. Auch die deutsche Umsetzung überzeugt und macht CANAAN zu einem Highlight für Anhänger der Genres Action, Mystery und Drama.
Inhalt
Inhalt
1.5

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


1.6
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
4

Extras
Extras
2

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
1

Autor: / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Lektor: Hannah Hohmann
Datum d. Artikels: 23.04.2013
Bildcopyright: P.A. Works, Sega Corporation, TYPE-MOON, Universum Anime


X