Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Shimoneta – A Boring World Where the Concept of 'Dirty Jokes' Doesn’t Exist Vol. 1

Originaltitel: Shimoseka (下ネタという概念が存在しない退屈な世界)
 
Im Kampf für Meinungsfreiheit und die Freude an frivolen Witze: die Höschen-Terroristen greifen an!
Inhalt Vor einiger Zeit wurde ein neues Gesetz verabschiedet. Dieses besagt, dass „sittenwidrige Handlungen“, der Gebrauch „unsittlicher Sprache“ sowie der Verkauf und Besitz „moralisch verwerflicher Produkte oder Medien“ strengstens verboten sei. Obwohl sein Vater wegen einem Verstoß im Arrest sitzt, hat es Tanukichi auf eine namenhafte Schule geschafft. Sein Leben scheint eine positive Wendung genommen haben. Doch an einem verhängnisvollen Tag wird er fälschlicherweise als Grabscher beschuldigt.

Nun heißt es, Beine in die Hand nehmen und den Ordnungshütern entkommen. Ihm kommt ein maskiertes Mädchen zur Hilfe. Das etwas mit diesem Mädchen nicht stimmt, ist sofort klar, denn als Maske dient ihr ein Damenschlüpfer. Tanukichi kann es sich aber nun wirklich nicht leisten, wählerisch zu sein. Das Mädchen, die sich als seine Schülerratskameradin Ayame entpuppt, hat ihn aber nicht aus reiner Nächstenliebe gerettet. Sie will ganz Japan zeigen, dass man sich für obszöne Worte nicht schämen muss. Und nun muss Tanukichi ihr helfen….
Shimoneta - Vol.1 + Sammelschuber [Limited Edition]
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:29.07.2016
Preis (Amazon):24,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:75 Minuten
FSK:Ab 16 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Comedy
ProduzentenYōhei Suzuki
AnimationsstudioJ.C.Staff
Episoden:1 - 3 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details „Shimoneta – A Boring World Where the Concept of 'Dirty Jokes' Doesn’t Exist“ (deutsch: „Eine langweilige Welt in der das Konzept namens anzügliche Witze nicht existiert“) beruht auf der gleichnamigen Light-Novel. Die Novel umfasst elf Bände und wurde von Hirotaka Akagi geschrieben und mit den Illustrationen von Eight Shimotsuki versehen. Die Bände erschienen von Juli 2012 bis Februar 2016.

Neben der Adaption als Anime, welcher zwölf Episoden umfasst und 2015 produziert wurde, gibt es ebenfalls eine Umsetzung als Manga. Diese startete 2014 und umfasst bis heute drei Bände. (Stand Dezember 2016). Gezeichnet wird der Manga von Hentai-Mangaka Yuzuki N’.









Umsetzung Das Bild liegt im Format 16:9 vor und zeigt sich stets scharf und bietet satte Farben. Wir konnten keine Bildfehlern beim Ansehen der Blu-ray feststellen. Ein kleiner Wehmutstropfen ist allerdings: es gibt keinen Surroundton. Die beiden Tonspuren liegen in Dolby Digital 2.0 vor.

Neben dem Originalton, über dessen Qualität man nicht viele Worte verschwenden muss, gibt es eine deutsche Synchronisation. Die Sprecher wurden sorgfältig ausgewählt und passen sehr gut zu ihren Rollen.

Selbstverständlich sind Untertitel ebenfalls verfügbar. Die sind in gelber Farbe und wurden mit einer schwarzen Kontur versehen. Man kann sie stets gut lesen.
 
Menü Auf der linken Seite befindet sich dieselbe Illustration, die das Cover ziert. Daneben werden in einem weißen Fenster folgende Menüpunkte aufgelistet:
 
  • Start
  • Sprache
  • Episoden
  • Credits
  • Trailer

Selbstverständlich ist die Navigation musikalisch unterlegt.



Verpackung Zur ersten DVD wird ein Sammelschuber geliefert. Dieser ist, wie man es von Kazé gewohnt ist, aus stabiler Pappe. Das FSK-Zeichnen befindet sich nur auf der Umverpackung und die Informationen auf der Rückseite sind auf einem gesonderten Blatt gedruckt worden. 

Der Silberling selbst befindet sich in einer handelsüblichen Amaray-Hülle. Es gibt nur indirekt ein Wendecover. Denn die andere Seite des Covers zeigt eine durchgehende Illustration ohne jeden Text.
Extras Neben dem Sammelschuber gibt es leider kein Bonusmaterial.

Fazit Es dürfte niemanden überraschen, dass der Anime nur so von vulgären Witzen und Anspielungen trieft. Das wird sicher nicht jeden Geschmack treffen. Wer jedoch keine Probleme mit der obszönen Art hat und sich darauf einlassen kann, der wird viel zu lachen haben. Die deutsche Ausgabe ist gut gelungen und wie man es von Kazé kennt, gibt es zum ersten Volume einen hochwertigen Schuber.
Inhalt
Inhalt
3

Bild
Bild
1

Ton
Ton
2

Synchronisation
Synchronisation
2

Gesamtnote


2.5
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
2

Extras
Extras
5

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
2

Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 01.01.2017
Bildcopyright: Hirotaka Akagi, Shogakukan/SOX


X