X – TV Serie (Gesamtausgabe)

Geschrieben von Bettina
Bildcopyright: CLAMP/Kadokawa Shoten – Bandai Visual, TV-X-Project, Nipponart GmbH

Ist die Zukunft wirklich vorherbestimmt? Ist das Ende der Welt nahe? Alles hängt von Kamuis Stärke und seiner Entscheidung ab.

Inhalt

Kamui, ein Schuljunge, der das Schicksal der Menschheit in den Händen hält, kehrt nach Tokyo zurück, um sich das Heilige Schwert anzueignen.
Die Himmelsdrachen, die Siegel, spüren sein Erscheinen einer nach dem anderen. Auch sie zieht es nach Tokyo, um mit ihrem Anführer den Untergang der Menschheit zu verhindern - denn die Erddrachen, das Gegenstück der Himmelsdrachen, die Boten, wollen die Revolution, was den Untergang der Menschheit bedeutet. Die Erde soll von allem, was sie zerstört gereinigt werden.
Welche der beiden Seiten wird der auserwählte Kamui wählen? Die der Himmels- oder der Erddrachen? Beide Seiten versuchen, ihn für sich zu gewinnen, doch erst als Kamui sich entscheidet, wird das Ausmaß der Seitenwahl deutlich und der Kampf um die Erde wird ein Kampf um die Liebenden. Damit nicht genug: selbst als Kamui nicht mehr kämpfen will, muss er, denn sein Gegenstück lässt ihm keine Wahl. Dabei dachte er doch, bereits alles verloren zu haben.

Details

Ältere Anime-Fans der Geschichte werden sich über diese Gesamtbox freuen und brauchen keine weiteren Erklärungen zur Serie. Wer „X“ von CLAMP allerdings noch nicht kennt, könnte anfangs etwas verwirrt sein, was aber wohl Absicht ist, denn man muss nicht gleich alles verstehen. Außerdem wird schon alles Notwendige erklärt, wer aber eine tiefere Verbindung aufbauen möchte, sollte ergänzend den Manga dazu lesen - zumindest soweit er vorhanden ist. Dies ist schon allein der Tatsache geschuldet, dass mehr Zeit für die einzelnen Charaktere bleibt, auch wenn die Serie immerhin 24 Folgen anstatt heutzutage den üblichen zwölf hat.
Eine weitere erwähnenswerte Sache: schaut man die deutsche Version, sind Opening und Ending „Mother Earth“ von Within Temptation. Außerdem wird eine deutsche Zusammenfassung der vorhergehenden Folgen beziehungsweise eine Vorschau erzählt. Wählt man stattdessen die japanische Version mit deutschem Untertitel, gibt es „eX-Dream“ von Myuji und „Secret Sorrow“ von Kohei Koizumi, dafür jedoch keine Zusammenfassungen.

CLAMP/Kadokawa Shoten – Bandai Visual, TV-X-Project, Nipponart GmbH

Umsetzung

Wer ältere deutsche Anime-Synchronisationen, wie zum Beispiel die von „Yu-Gi-Oh!“ oder „Detektiv Conan“ kennt, wird sich hier an einigen bekannten Stimmen erfreuen können, was wiederum mit einer sehr guten deutschen Synchronisation gleichzusetzen ist, zumindest was die Gefühlsebene angeht. Nur einige Fehler von japanischen Begriffen und Namen fallen auf, aber daran gewöhnt man sich, wenn man sich auf die Geschichte konzentriert.

Ab und an sind kleine Pixel in den Folgen zu erkennen, was aber wohl am Alter der Serie liegt und weniger an der deutschen Umsetzung.

CLAMP/Kadokawa Shoten – Bandai Visual, TV-X-Project, Nipponart GmbH

Packung

Die DVDs kommen in einem Schuber, dessen Einschub dreimal aufklappbar ist. Auf der Außenseite gibt es ausgewählte Bilder zu X-Charakteren, wobei Kamui überwiegt.

Die Rückseite der Box ist mit den üblichen Daten versehen, damit der Käufer weiß, welche Untertitel, Sprachen und Extras er bekommt. Dazu gibt es eine Zusammenfassung der Geschichte.

CLAMP/Kadokawa Shoten – Bandai Visual, TV-X-Project, Nipponart GmbH

Extras

Als Zugabe gibt es zur 24-teiligen TV-Serie noch die Folge 0, also die 30-minütige OVA zu X. Diese zeigt Hintergründe zu den Verbindungen mancher Charaktere zur Geschichte der TV-Serie und eine kurze Zusammenfassung, um die Charaktere vorzustellen.

Als externes Extra liegt der Box ein postkartengroßer Sticker bei.

Fazit!

Alt, aber immer noch Kult. „X“ hat nichts von seinem Charme eingebüßt und auch wenn es mehrere dramatische Weltuntergangsgeschichten im Manga- und Anime-Bereich gibt, so hat diese Serie doch etwas, das bisher keine andere hatte. Was genau? Dafür muss man sich der Geschichte schon hingeben, denn das ist CLAMP, wie es leibt und lebt. Ob es je ein Remake geben wird, wenn auch der Manga sein Ende findet? Wer weiß, aber Fans des Kult-Anime können sich über die deutsche Umsetzung freuen - vor allem für die komplette Serie in einer Box.

Inhalt
3
Bild
3
Ton
4
Synchronisation
3
Untertitel
3
DVD-Menü
5
Extras
7
Preis-/Leistungsverhältnis
4
Gesamt
4

Neuste Artikel

Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt Vol. 3 (Blu-ray)

Nachdem der Echsenmensch Gabiru sich selbst zum König erklärt und ein Bündnis mit Rimuru ausgeschlagen hat, wird der Orkangriff seinem Volk immer mehr zum Verhängnis. Jeder weitere Tote, egal auf welcher Seite, ist Futter für den Gegner, der mit jedem Bissen stärker wird...

Kokoro Connect Vol. 1 (Blu-ray)

Ganz plötzlich tauschen die Schüler des Kulturclubs ihre Körper und müssen sich jetzt damit abfinden, dass ihre Geheimnisse ans Licht kommen.

Dog & Scissors Vol. 1 (Blu-ray)

Bücherliebhaber Kazuhito Harumi wird völlig unerwartet bei einem Raubüberfall erschossen. Weil er auf keinen Fall sterben wollte, bevor er das letzte Buch der Todsündenreihe seines Lieblingsautors gelesen hatte, wird er als Hund wiedergeboren.

Welcome to the N.H.K.! Vol. 1 (DVD)

Der Hikikomori Tatsuhiro Sato ist der großen Weltverschwörung auf der Spur gekommen:
Mithilfe von Unterhaltungsmedien will die NHK alle Japaner beeinflussen und eine Armee aus Stubenhockern züchten!

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.