Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Das alte Jahr geht, das neue Jahr kommt...

Weiterlesen

Aktuell in Japan:
02.02.: Bohnenfest (setsubun) (landesweit) | 03.02. - 04.02.: Nara - Laternenzeremonie (mando e) (regional) | 04.02.: Nara - Dämonenvertreibung (onio shiki) (regional) | 11.02.: Gedenktag der Reichsgründung (kenkoku-kinen bi) (gesetzlich) | 14.02.: Valentinstag (landesweit)
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Lucifer
 

Was wäre, wenn der Teufel uns gar nicht quälen, sondern mit seiner Einmischung nur testen und anspornen will?
Inhalt Vier Menschen, deren Leben an einen Punkt gerät, an dem sie sich durchkämpfen, entscheiden oder etwas ändern müssen. Sie alle sind nicht Teil eines großen Ganzen, sondern vielmehr dabei, etwas fürs Leben zu lernen. Angeleitet werden sie durch Lucifer. Der Teufel persönlich hat sich auf die Erde begeben, um manch einen Wendepunkt einzuleiten. Sei es bei einem Bandmitglied aus den USA, einer jungen Frau in Ostfriesland, einem Koreaner in Japan oder einer Schwedin. Lucifer hat die ganze Welt im Blick.

Der junge Koreaner Gi zum Beispiel, lebt in Japan und hat dort mit Fremdenfeindlichkeit zu kämpfen. Beschimpfungen und Prügel sind an der Tagesordnung, da der Junge sich nicht unterkriegen lassen will. Erst als Gi den Japaner Sato kennen lernt, wird sein Alltag abwechslungsreicher und manchmal sogar etwas ruhiger. Der Hass bleibt dennoch nicht aus und als die beiden in eine Schlägerei geraten, kämpfen sie plötzlich um Leben und Tod.

Lucifer
 
Autor:Kathia Krüss
Seiten:236
Verlag:Books on Demand
Erschienen:05.09.2019
ISBN:9783749469857
Preis:10,90 €
Bestellen: Bei Amazon...
 
Genre:Belletristik, Japan

Fazit Kathias drittes Buch zeigt ihre Entwicklung als Autorin sehr gut. Sie bleibt ihrem Stil treu und präsentiert mit viel Liebe vier Geschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten und nicht nur durch die sprachlich passenden Titel überzeugen.
Wie zuvor erscheint auch „Lucifer“ bei Books on Demand und die Autorin hat für jede ihrer Geschichten ein eigenes kleines Cover gezeichnet.
Bei den unterschiedlichen Menschen, um die sich Lucifer kümmert, spricht das Buch mehrere Leute gleichzeitig an, da der Leser sich bestimmt in die ein oder andere Person hineinversetzen oder zumindest ihre Bedenken nachvollziehen kann.

Autor: /  Subaru
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Denise Augustin /  Sunny-Ray
Datum d. Artikels: 06.01.2020
Bildcopyright: Kathia Krüss


X