Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Gigantische Wale am Nachthimmel, Clans, die um die Vorherrschaft kämpfen - all das sind Elemente des Fantasy-Romans "Die Clans von Tokito" von Caroline Brinkmann. Im Interview sprechen wir mit der Autorin über Freund und Feind und welchem Clan sie sich anschließen wollen würde.

Weiterlesen

Wissen: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Chadô – Der Teeweg

Chadô bedeutet übersetzt Teeweg und bezeichnet die japanische Teezeremonie, die seit fast 600 Jahren fest in der japanischen Kultur verankert und unmittelbar mit dem Zen-Buddhismus verbunden ist.

Clanfamilien – Die Taira

In der Heian-Zeit wurden zahlreiche Nachkommen der Kaiser, die keine Ämter am Hof übernehmen konnten, zu Untertanen gemacht, indem sie einen Nachnamen erhielten. Diese Prinzen erhielten Land oder Ämter in Provinzen außerhalb der Hauptstadt. Drei dieser sogenannten Clanfamilien jener Zeit waren die Taira, die Fujiwara und die Minamoto.



X