Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Neue Manga Comic Con – neue Regeln. Ein Erfolg? Mal sehen. Wir waren dieses Mal wieder von Freitag bis Sonntag vor Ort und haben uns neben Halle 1 natürlich auch allgemein auf der LBM umgesehen. Wer was an diesen Tagen erlebt hat, lest ihr hier.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

NEWS

To North, To East, Go West, Go South. One, two, three, four, five, six, seven, it's been NEWS! Die Band NEWS hat bisher jede Himmelsrichtung Japans erobert.
Profil
Infobox

Art
Band, aktiv

Gründung
2003

Musikstil
Pop

Offizielle Homepage
http://www.johnnys-net.jp/page?id=artistTop&artist=12

NEWS sind eine sechsköpfige Band die, wie die meisten japanischen Boybands, bei dem Label Johnny's Entertainment unter Vertrag stehen. Die Band besteht aus sechs Jungs die zwischen 1984 und 1988 geboren sind und aus allen Ecken Japans kommen, wodurch auch der Bandname (North, East, West, South) entstanden ist. Zu NEWS gehörten am Anfang neun Jungs, heute gibt es jedoch nur sechs offizielle Mitglieder.

NEWS wurden im September 2003 gegründet indem sich Johnny & Associates neun Jungs aus ihrer Agentur aussuchten und eine neue Johnny's Entertainment Band formten. Die neuen Bandmitglieder waren zum Teil ehemalige Mitglieder anderer Johnny's Juniors Bands, so war Yamashita Tomohisa Mitglied bei "4TOPS"; Hirinori Kusano, Shigeaki Kato und Keiichiro Koyama gehörten der Gruppe "K.K.Kity" an, Hiroki Uchi und Ryo Nishikido waren Mitglied bei "Kansai Jr.", Takahisa Masuda gehörte zu den "Junior Boys". Neben diesen sieben Jungs wurden auch Yuya Tegoshi und Takahiro Moriuchi offizielle Mitglieder von NEWS.

YamaPi, wie Tomohisa von Freunden und Fans genannt wird, wurde zum Bandleader der Gruppe, was für ihn und die Fans zunächst ein großer Schock war, da er Mitglied bei 4TOPS war und demnach nicht zu NEWS wollte, jedoch sollte die Band anfangs nur einen Monat existieren.
Später gab Yamashita zu, dass er die Mitglieder, mit Ausnahme von Ryo, nicht kannte und mit ihnen zuvor noch nie gesprochen hatte, da er einen höheren Status unter den Juniors hatte, sprich bisher länger in der Agentur dabei war als die anderen und somit auch an mehr Projekten teilgenommen hatte.

Die erste Single, die auch eigentlich die Einzige sein sollte, erschien am 07.11.2003 unter dem Namen "NEWS Nippon". Das Besondere an der Single war, dass sie in einer limitierten Version, entsprechend dem Erscheinungsdatum, nur in der Storekette "7-Eleven" erhältlich war. Da man die Single nur in einer Ladenkette kaufen konnte, wurde der CD kein offizieller Platz in den Oriconcharts gegeben. "NEWS Nippon" wurde außerdem nur für den Volleyball Wordcup 2003 produziert, denn der Song war der offizielle Hit des Worldcups.

Wie Yamashita versprochen wurde, sollte die Band nur ein Ein-Monats-Projekt auf Grund des Volleyball Wordcups 2003 gewesen sein, jedoch erlangten NEWS eine große Fangemeinschaft sowie großes Medieninteresse wodurch weitere Singles folgen sollten. Im Dezember 2003 stieg Takahiro Moriuchi aus um sich auf seinen schulischen Werdegang zu konzentrieren.
Im Mai 2004 folgte ihre offizielle Debutsingle mit dem Titel "Kibou ~Yell~" die es sofort auf Platz 1 der japanischen Oriconcharts schaffte. In den nächsten Monaten folgten zwei weitere Nr. 1 Singles sowie ihr Debutalbum "touch", das es ebenfalls bis auf Platz 1 schaffte. Im Jahr 2005 hatten NEWS insgesamt fünf Singles und ein Album veröffentlicht, welche alle (außer "NEWS Nippon") den ersten Platz im Oricon Ranking erreichten. Ganz oben angekommen folgte jedoch der erste Absturz, denn im Juli 2005 wurde Hiroki Uchi dabei erwischt, wie er Alkohol konsumierte. Da Hiroki zu diesem Zeitpunkt noch minderjährig war und die harten Regeln von Johnny's Entertainment gebrochen hatte, wurde er von der Agentur suspendiert. Damit bestand NEWS nur noch aus sieben Mitgliedern. Im Januar 2006 folgte jedoch bereits der nächste Skandal, denn auch Hirinori Kusano lies sich dabei erwischen, wie er Alkohol zu sich nahm, obwohl er minderjährig war.

Im März 2006 folgte die sechste Single "Sayaendou" die für den Anime "One Piece" benutzt wurde und auch wie ihre Vorgänger den ersten Platz der Charts erreichte. Zusammen mit der Single wurde aber auch verkündet, dass NEWS ihre Aktivitäten auf Grund der Skandale beenden werden. Sie hielten ihre "NEWS Spring Tour 2006" und legten am 01. Mai 2006 ihre Zusammenarbeit offiziell auf Eis. Den übriggebliebenen sechs Mitgliedern wurde erlaubt, an Soloprojekten weiterzuarbeiten, neuen Gruppen durften die sechs nicht beitreten.
Nur einige Monate später feierten NEWS ihr Comeback beim Silvesterkonzert "Johnny's Countdown 2006-2007", dieses Mal aber nur mit sechs offiziellen Mitgliedern. Hirinori und Hiroki konnten NEWS nicht mehr als offizielle Mitglieder beitreten, jedoch durften sie als sogenannte "Trainees", also Lehrlinge an den Aktivitäten der Gruppe teilnehmen. Die sechs verbliebenen Jungs veröffentlichten ihre Comeback Single "Hoshi wa Mezashite" und konnten an ihren alten Erfolg anschließen.

Am 07.November 2007 erschien das zweite Album „Pacific“, sowie die siebte NEWS-Single „Weeeek“. Die Single wurde von der Erfolgsband GReeeeN geschrieben und knüpfte an den Erfolg beider Bands an, denn „Weeeek“, aber auch „Pacific“ debütierten in ihrer ersten Woche auf dem ersten Platz der Charts.
Vom 15. Dezember 2007 bis zum 27. Januar 2008 hielten die sympathischen Jungs um Yamapi ihre „NEWS Concert Tour „Pacific 2007-2008“ “. Dank ihren großen Charterfolgen traten die Jungs auch zum ersten Mal im Tokyo Dome vor ihren Fans auf.
Neben weiteren Singleveröffentlichungen in der nächsten Zeit, die alle auf dem Thron der Oricon Charts landeten, spielten NEWS auch weitere Male im Tokyo Dome, so z.B. während dem „LIVE! LIVE! LIVE! NEWS DOME PARTY 2010“ Konzert.
Nachdem am 19. November 2008 ihr drittes Album „Color“ veröffentlicht wurde erschien zwei Jahre später, am 15. September 2010, ihr viertes Nr.1 Album „Live“.

2009 ging die Single „Koi no ABO“, sowie im Jahr 2010 die Singles „Sakura Girl“ und „Fighting Man“ über die Ladentheke. Alle drei Singles landeten als die 12., 13. und 14. Single in Folge auf dem ersten Platz der Charts.

Bis Ende 2010 haben die Johnny Juniors alle vier Alben und alle 14. Singles bis auf den ersten Platz der Oricon Charts gebracht. Damit gehören NEWS, neben ihren Kollegen von Kinki Kids, zu den erfolgreichsten Bands in der Geschichte der japanischen Musikindustrie.


Musikstil Böse Zungen behaupten, alle Gruppen von Johnny's Entertainment klingen gleich, aber der Erfolg jeder Band gibt diesen Gerüchten unrecht. Auch NEWS haben einen "Johnny" Wiedererkennungswert, aber wie jede andere Band haben auch NEWS ihr eigenes besonderes Etwas.
Die Jungs sehen gut aus und bringen den Sonnenschein auch wenn der Himmel bedeckt ist, denn ihre Songs bestehen aus Gutelaune Hits mit Texten, die auch nicht-Japaner mitträllern können.
NEWS schreiben und komponieren einen Teil ihrer Songs selber. Neben den Partyhits, die einen dazu bringen sich zu bewegen, haben NEWS auch schöne Balladen, die unter die Haut gehen. Wer von Popsongs nicht abgeneigt ist, aber bisher nichts mit Johnny's Jungs anfangen konnte, könnte Gefallen an NEWS finden, denn auch Johnny's Entertainment Abgeneigte werden bei "Sayaendou" nicht stillstehen können.



Mitglieder Bandmitglieder:
Gesang: Takahisa Masuda
Gesang: Shigeki Kato
Gesang: Keiichiro Koyama
Gesang: Yuya Tegoshi


ehemalige Mitglieder:
Gesang: Takahiro Moriuchi
Gesang: Tomohisa Yamashita (2011 Band verlassen)
Gesang: Ryo Nishikido (2011 Band verlassen)
Gesang: Hiroki Uchi (seit 2005 Trainee)
Gesang: Hirinori Kusano (seit 2006 Trainee)



Diskographie Japan
Datum Titel Typ
20.02.2019 WORLDISTA Album
16.01.2019 NEWS ARENA TOUR 2018 EPCOTIA DVD
12.09.2018 Ikiro Single
27.06.2018 BLUE Single
21.03.2018 EPCOTIA Album
24.01.2018 NEWS LIVE TOUR 2017 NEVERLAND DVD
17.01.2018 LPS Single
22.03.2017 NEVERLAND Album
08.02.2017 EMMA Single
14.12.2016 NEWS LIVE TOUR 2016 QUARTETTO DVD
13.07.2016 Koi wo Shiranai Kimi e Single
20.04.2016 NEWS LIVE TOUR 2015 WHITE DVD
09.03.2016 QUARTETTO Album
20.01.2016 Hikari no Shizuku / Touch Single
25.11.2015 Yonjushi DVD
24.06.2015 ChumChum Single
25.02.2015 White Album
07.01.2015 KAGUYA Single
11.06.2014 ONE -for the win- Single
19.03.2014 NEWS 10th Anniversary in Tokyo Dome Live-DVD
17.07.2013 NEWS Album
30.01.2013 NEWS LIVE TOUR 2012 - Utsukushii Koi ni suruyo DVD
12.12.2012 WORLD QUEST / Pokopon Pekorya Single
18.07.2012 Chankapana Single
13.06.2012 NEWS BEST Compilation
22.12.2010 NEWS Dome Party 2010 Live! Live! Live! DVD! DVD
03.11.2010 Fighting man Single
15.09.2010 Live Album
31.03.2010 Sakura Girl Single
04.11.2009 NEWS LIVE DIAMOND DVD
29.04.2009 Koi no ABO Single
19.11.2008 color Album
01.10.2008 Happy Birthday Single
08.05.2008 SUMMER TIME Single
27.02.2008 Taiyou no Namida Single
07.11.2007 pacific Album
07.11.2007 weeeek Single
08.08.2007 Never Ending Wonderful Story DVD
21.03.2007 Hoshi wo Mezashite Single
21.03.2007 Hoshi wo Mezashite Limited Edition DVD
15.03.2006 Sayaendou / Hadashi no CINDERELLA BOY Single
13.06.2005 TEPPEN Single
27.04.2005 touch Album
27.04.2005 touch Limited Edition DVD
19.04.2005 Summary of Johnny's World DVD
13.03.2005 Cherish Single
11.08.2004 Akaku Moyuru Taiyou Single
12.05.2004 Kibou ~Yell~ Single
07.04.2004 NEWS Nippon DVD
07.11.2003 NEWS Nippon Single
Autor: /  Satsukiame
Lektor: Lisa Gengler /  MimiTachikawa
Grafiker: Nathalie Schöps /  unbekannt
Datum d. Artikels: 28.04.2011
Bildcopyright: NEWS


X