Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Nicolas Chauvat hat uns zum Erscheinen seines Ratgebers "Genki: Die 10 goldene Regeln aus Japan" Rede und Antwort gestanden. Erfahrt in unserem Interview, warum er sich entschieden hat, dieses Buch zu schreiben und woher seine Leidenschaft für das Land der aufgehenden Sonne rührt!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

MAN WITH A MISSION

Stößt man auf die Gruppe MAN WITH A MISSION, so ist es zuerst das Erscheinungsbild der Gruppe, an dem der Blick haften bleibt. Doch natürlich haben die sympathischen Musiker mit den Wolfsmasken noch weit mehr zu bieten und sind wärmstens all denjenigen zu empfehlen, die auf der Suche nach innovativem Dance- und Alternative Pop sind.
Profil
Infobox

Art
Band, aktiv

Gründung
2010

Musikstil
Rock, Pop, Dance, Alternative

Offizielle Homepage
http://www.mwamjapan.info/

In Tokyos turbulentem Stadtteil Shibuya sollte die Erfolgsgeschichte der Gruppe MAN WITH A MISSION im Jahre 2010 beginnen. 
Das Line-Up, bestehend aus Sänger Tokyo Tanaka, Gitarrist Jean-Ken Johnny, Bassist Kamikaze Boy, Drummer Spear Rib sowie Disc Jockey DJ Santa Monica, ist zwar namentlich nur schwierig zu merken, doch dank seiner auffälligen Kostümierung umso leichter zu erkennen. 
Seit jeher treten MAN WITH A MISSION sowohl live als auch in ihren Musikvideos mit unterschiedlich designten Wolfsmasken auf, die neben der gelungenen Mischung aus Dance Pop und Rock- sowie Alternative-Elementen ebenso optisch für einen hohen Wiedererkennungswert sorgen. 
 
Die ersten Gigs der Gruppe fanden gegen Ende 2010 in diversen Clubs in Shibuya statt. Angetrieben vom ersten Erfolg, wagte die Band nur wenig später den Schritt ins Ausland, um in Los Angeles mit ihrer kurzen „Whisky a Go Go“-Tour in den USA für sich zu werben. Dennoch erschien das erste Minialbum der Gruppe, „Welcome to the New World”, Anfang November ausschließlich in Japan. 
 
Etwa ein halbes Jahr verging, bis die Gruppe mit ihrer Single „NEVER FXXKIN’ MIND THE RULES“ die nächste Veröffentlichung präsentierte, in der Zwischenzeit gab es jedoch genügend Liveauftritte in ganz Japan zu bestreiten. 
Für all diejenigen, welche die Konzerte der Gruppe entweder verpasst hatten oder lieber daheim neuen Songs lauschen wollten, kam im Juni das selbstbetitelte Debütalbum der Gruppe auf den Markt. 
Im Sommer nahm die Gruppe an einigen Festivals teil. Darunter auch das renommierte Event „Summer Sonic 2011“, an dem unter anderem X Japan und THE BAWDIES teilgenommen haben. Durch ihren bisherigen Erfolg und die Kategorisierung als „vielversprechendster Newcomer“ vom „Eggman“-Magazin konnte die Gruppe sich über einen rasanten Ticketverkauf und zahlreiche neue Fans freuen. 
 
Eine gute Strategie, um noch weitere Fans zu gewinnen, war die Veröffentlichung einer EP Anfang Oktober 2011. Diese heißt „Trick or Treat“ und beinhaltet neue Songs sowie einige Covertitel, wie etwa den berühmten Nirvana-Hit „Smells Like Teen Spirit“. Auch diese Veröffentlichung konnte mit guten Verkaufszahlen auftrumpfen und MAN WITH A MISSION einen erfolgreichen Jahresabschluss verschaffen. 
 
Im April 2012 sollte der Erfolg nicht abbrechen. Mit der Single „distance“ gelang der Band die Platzierung auf Platz sechs in den Oricon Charts, was diese zu einer der bislang erfolgreichsten Platten der Gruppe macht. 
Der Leadtrack der Single sollte auf dem folgenden Album „MASH UP THE WORLD“ Mitte Juli zu hören sein und so die Verkaufszahlen steigern. 
Eine dazugehörige, komplett ausverkaufte Tour wurde mit „Don’t Feel The Distance“ im November abgehalten, doch noch zuvor spielte die Band ihren ersten Auftritt in Europa auf der jährlichen Pariser Japan Expo. 
 
Im Februar 2013 sollte die Gruppe nach Europa zurückkehren, dieses Mal stand dabei Deutschland mit auf dem Plan. Selbstverständlich konnten die Besucher des Konzertes im Kölner Underground in den Genuss der ebenfalls im Februar erschienenen Single „Emotions“ kommen, die es auf den dritten Platz der Oricon Charts schaffte und deren Leadtrack als Theme für die Live Action Movie Adaption des Mangas „Hentai Kamen“ verwendet wurde. 
 
Lange mussten Fans nicht auf Nachschub warten, denn Anfang Juli erschien die Digital Single „Wake Myself Again“ und im Oktober folgte die Single "database feat. TAKUMA" (10-FEET). 
Endlich sollte im März auch wieder ein Album der Band erscheinen. Dieses heißt "Tales of Purefly" und schlug in den Charts auf dem dritten Platz ein. Das Album wurde eifrig mit zahlreichen Konzerten beworben, wobei die Gruppe auch großte und bekannte Hallen, wie die Makuhari MESSE Hall, mit begeisterten Fans füllten.
Zur Überraschung aller Fans erschien am 01. Januar 2015 bereits ein weiteres Album der Band. Diese Compilation wurde dem fünften Bandjubiläum gewidmet und trägt den Titel "5th Best Album 5 Years 5 Wolves 5 Souls" und konnte ebenfalls die Charts im Nu erobern. 


Musikstil
Bei MAN WITH A MISSION kommt keine Langeweile auf. Mit einer Mischung aus Dance Pop, Rock- und Alternative-Elementen stehen der Gruppe eine Bandbreite an unterschiedlichen Sounds und Kombinationsmöglichkeiten offen. 
Klassisch rockige Gitarrenriffs, Scratchings und Rapps werden im Song „NEVER FXXKIN’ MIND THE RULES“ zu einer munteren Melodie verwebt, die man sich gerne öfter anhört und bestens zum Mittanzen geeignet ist. 
Etwas schwerer geht es da schon in „Wake Myself Again“ zu, dennoch ist der unverkennbare Dance-Sound der Gruppe auch hier vorzufinden. Für Fans etwas balladeskerer Songs bietet „Take Me Home“ eine gute Alternative. 



Mitglieder
Bandmitglieder: 
Gesang: Tokyo Tanaka
Gitarre: Jean-Ken Johnny
Bass: Kamikaze Boy 
Schlagzeug: Spear Rib
DJ: DJ Santa Monica 



Diskographie Japan
Datum Titel Typ
19.08.2020 MAN WITH A MISSION THE MOVIE -TRACE the HISTORY- DVD
15.07.2020 Man With A "Best" Mission Best of Album
01.07.2020 Change the World Single
13.05.2020 MAN WITH A "REMIX" MISSION Album
01.04.2020 Man With A "B-sides & Covers" Mission Album
23.10.2019 Dark Crow Single
05.06.2019 Remember Me Single
24.04.2019 Wolf Complete Works VI - Chasing the Horizon Tour 2018 Tour Final in Hanshin Koshien Stadium - DVD
28.02.2019 Left Alive Digital Single
06.06.2018 Chasing the Horizon Album
18.04.2018 Take Me Under / Winding Road Single
02.02.2018 FREAK IT! Digital Single
01.11.2017 My Hero / Find You Single
14.06.2017 Ookami Dai Zenshu V DVD
25.01.2017 Dead End In Tokyo Single
03.12.2016 Hey Now Digital Single
29.06.2016 Ookami Dai Zenshu IV DVD
10.02.2016 The World's On Fire Album
27.11.2015 Memories Digital Single
14.10.2015 Raise your flag Single
20.05.2015 Out of Control Single
11.02.2015 Seven Deadly Sins Single
01.01.2015 5th Best Album 5 Years 5 Wolves 5 Souls Album
15.10.2014 Oinu Taizenshuu DVD, Blu-ray
10.06.2014 When My Devil Rises EP-Single
12.03.2014 Tales of Purefly Album
04.03.2014 Don't feel the distance e.p EP-Single
12.02.2014 Beef Chicken Pork Compilation-Album
09.10.2013 database feat. TAKUMA (10-FEET) Single
01.07.2013 Wake Myself Again Digital Single
20.02.2013 Emotions Single
03.10.2012 Ookami taizen shuu DVD
18.07.2012 MASH UP THE WORLD Album
04.04.2012 distance Single
05.10.2011 Trick or Treat e.p. Minialbum
08.06.2011 MAN WITH A MISSION Album
06.04.2011 NEVER FXXKIN’ MIND THE RULES Single
03.11.2010 WELCOME TO THE NEW WORLD Minialbum

Sonstige Länder
Datum Titel (Land) Typ
10.06.2014 When my devil rises EP (USA) Minialbum
04.03.2014 Don't feel the distance e.p (USA) EP-Single
12.02.2014 Beef Chicken Pork (USA) Album
Autor: /  rio
Lektor: Aylin Hoffmann /  Tuulikki
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 11.08.2013
Bildcopyright: MAN WITH A MISSION


X